schmerzen im rechten unterbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwiebel23 28.04.10 - 16:30 Uhr

ich habe jetzt den zweiten tag (aber nicht am stück) das wenn ich gehe und auf dme rechten bein stehe es im unterbauch ziemlich doll drückt...als würde mir der blinddarm weh tun,aber der ist ja nicht mehr da...
kann das dass baby sein? ich meine auch seit ein paar tagen,das ich gewicht im bauch merke..zwar nicht viel aber irgendwie kommt mir der bauch so schwerer vor wie er mal war...alles so komisch...

im moment ist wieder ne zeit,wo sich soooo viel verändert und ich nicht weiss,wo ich das hinschieben soll....

also das was ich da beschreibe sind definitiv nicht die mutterbänder..die leidige geschichte habe ich schon durch und war oftmals deswegen bein gyn und immer wieder waren es die mutterbänder,aber das drücken was ich da empfinde fühlt sich gaannzz anders an..als würde ein gewicht sack auf ein organ liegen..was für ein organ auch immer dort ist....

kann mir jemand sagen was es sein könnte..hatte ds auch jemand???

Beitrag von zwiebel23 28.04.10 - 17:07 Uhr

hat das noch niemand von euch gehabt????