Frage an flschenmamis..Mach ich was falsch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katarina2009 28.04.10 - 18:24 Uhr

huhuh,

ich stille meine kleine und sie bekommt auch die flasche wenn es nicht aussreicht.. Da sie wieder heftig am spucken ist.. Also ich versteh bei der zubereitung etwas nicht und zwar...

Bei der Dosierung steht von Beba PRE HA:

Trinkmenge: 165ml
Je Fläschen Messlöffel Beba5 wasser ml: 150...

Bin jetzt durcheinander bei der zubereitung muss ich die fläsche bis 150ml mit wasser füllen oder 165 ml.. Hab bis jetzt eigentlich immer 150 gemach.. Sie hatte heute ein etwas harten stuhl deshalb frag ich

Glg und danke in vorraus Katarina mit Nisa 16.01.2010

Beitrag von petitange 28.04.10 - 18:30 Uhr

Du machst 150 ml Wasser ins Fläschchen und wenn du dann das Pulver dazu gegeben hast, geht der Milchpegel auf 165 ml hoch, weil das Pulver ja auch etwas Platz einnimmt! Du machst das schon richtig!

Beitrag von superschatz 28.04.10 - 18:30 Uhr

Hallo,

nee, 150 ml sind da schon richtig. 165 ergibt das ganze dann, wenn das Pulver drin ist. Wobei bei Hipp die Trinkmenge z.B. nie stimmte. #gruebel

Du kannst auch ein bisschen mehr Wasser nehmen, bzw. etwas weniger Wasser oder die Milch mal mit Fencheltee machen (ich würde Beuteltee nehmen), das lockert den Stuhl auch manchmal etwas. :-)

Es kann aber immer mal sein, dass der Stuhl etwas fester ist.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von gussymaus 29.04.10 - 11:02 Uhr

die trinkmenge ist das, was du hinterher meist in der lasche hast, also 150ml wasser und ca 15ml mehr wenn das pulver drin ist. das ist schon richtig so...