Welchen Inliner für 6 - Jährigen ?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von mummy26 28.04.10 - 20:51 Uhr

Hallo

Mein Sohn wünscht sich Inliner und nun stellt sich mir die Frage welcher sich da am besten eignet ?

Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht ?

Danke

LG

Beitrag von 3erclan 28.04.10 - 20:58 Uhr

Hlalo

meine große hat die vom Lidl.

Der kleine hat K2 INliner

lg

Beitrag von mummy26 28.04.10 - 21:01 Uhr

LIDL ???

Sind die Grössenverstellbar ?

Beitrag von binnurich 28.04.10 - 21:46 Uhr

ich glaube ja, aber recht weit am Fuß

Beitrag von 3erclan 29.04.10 - 07:28 Uhr

Ja sie sind größenverstellbar

Meiner mit schmalen Fuß passen sie sehr gut.

lg

Beitrag von binnurich 28.04.10 - 21:45 Uhr

auf jeden Fall größenverstellbar und passende Protektoren dazu ;-)


K2 moto jr oder Rollerblade oder oder oder ich würde auf Qualität achten und ins Fachgeschäft gehen

K2 moto jr ist über viele Größen verstellbar, das finde ich perfekt

Beitrag von nochmal 29.04.10 - 06:35 Uhr

Hi,

gute Erfahrungen haben wir mit dem Krankenwagen gemacht, er was sehr schnell da - als das Nachbarskind (7 Jahre) auf den Rücken fiel und fast querschnittsgelähmt war. Nach 8 Wochen dürfte er wieder aus dem KH nach Hause, zum Glück auf seinen Beinen :-)

Ich möchte dich nciht angreifen, ich wollte das nur mit zum Nachdenken schreiben.
ich persönlich finde diese Dinger noch viel zu gefährlich.

LG

Beitrag von pummelchen74 29.04.10 - 07:24 Uhr

Hallo,

sicher ist der Unfall deines Nachbarkinds sehr schlimm, aber passieren kann immer irgentwas.
Man kann Kinder doch nicht in Watte packen.
Beim Fahrradfahren usw kann auch alles mögliche passieren.
Wichtig ist vor allem auch die richtige Schutzausrüstung.

LG Pummelchen

Beitrag von pummelchen74 29.04.10 - 07:27 Uhr

Hallo,

du solltest auf jeden Fall darauf achten das man sie über einige Größen verstellen kann.

Mein Sohn hat vor ein paar Wochen neue Inliner bekommen, hab sie bei Tchibo bestellt und die sind echt toll.

Mein Großer hat welche aus dem Sportgeschäft, weiß leider nicht wie die heissen.
Qualitativ kann ich da keinen großen Unterschied feststellen.

Auf jeden Fall Schutzausrüstung tragen, ohne die dürfen meine Jungs nicht fahren.

LG Pummelchen

Beitrag von kat30 29.04.10 - 08:30 Uhr

Hallo,

die von Aldi-Süd sind gut - gab es aber schon kurz vor Ostern.

Unsere Tochter hat jetzt welche von Joey - aus dem Spielwarenladen, hab ich aber auch schon oft in Katalogen (Walz-Kids, Jako-O) gesehen.

Kat

Beitrag von muckel82 29.04.10 - 17:16 Uhr

Wir haben welche von Tchibo und sehr zufrieden;-)


glg NinA