Buggy Gesslein F4

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dresdnerin 28.04.10 - 20:52 Uhr

Hallo ihr lieben,

kann mir einer was berichten zu diesem Buggy (buggyeinhang, nicht der Kiwa)? kann ich da auch ein Baby,dass sitzen kann reinlegen? Vielleicht sogar schon vorher, also ist die liegefläche wie bei einem normalen kiwa? mein gesslein ist jetzt schrott, die maus aber auch schon 4 monate. da find ich, dass der f4 ein guter kompromiss ist. vielen dank!

gruß die dresdnerin

Beitrag von eresa 28.04.10 - 21:10 Uhr

Hallo,
den Buggy gibt es noch nicht.
Folgende Antwort bekam ich von Gesslein:

"Wir möchten Ihnen gerne weiterhelfen und müssen Ihnen leider mitteilen, dass
der F4 Buggy erstmal ca. Mitte Mai 2010 auf den Markt kommen wird.

Ab diesem Zeitpunkt kann der Buggy auch im Fachhandel begutachtet werden."

eresa

Beitrag von dresdnerin 28.04.10 - 21:31 Uhr

danke für deine antwort. erwischt! (doppelposting) ;-)

und warum kann man den dann schon bei babywalz kaufen? wahrscheinlich ur im internet was? mmhh...

nagut danke erstmal. gute nacht! die dresdnerin

Beitrag von repti 28.04.10 - 23:52 Uhr

Hi

Wir waren im Werk und haben uns ein Probemodell angesehen.

Man kann ihn schön klein zusammenlegen, er ist nicht zu schwer, super gefedert, hat eine stabile Rückenlehne und eine gerade Liegefläche.

Er ist aber erst mitte Mai lieferbar, wir bekommen ihn in der 19 Kw #huepf.
Ach ja .... man kann ihn auch mit Handbremse bestellen ....

Lg

Beitrag von dresdnerin 29.04.10 - 10:03 Uhr

hej danke,

ja der sieht einfach suuuuuuuuuuper aus. hab mich voll verknallt. das ist doch mal ein buggy, nicht so´n wackeliges ding und nicht soviel plastik. mit dem kannste auch wandern gehen wette ich.

aber einen tipp: keine handbremse! habe zur zeit den m3 mit hb und find´s blöde hoch zehn. der bowdenzug ist schon zum zweiten mal gerissen innerhalb eines jahres und man hat keine ersatzbremse. heßt ich muss in bus und bahn höllisch aufpassen das er nicht wegrollt. zudem ist meine kita aufm berg, da hab ich immer schiss er rollt mir mal weg. stell ihn zwar quer, aber naja.... weiß noch nicht was es kostet, aber gesslein ist leider nicht die schnellste firma was ersatzteile angeht. meine erfahrung...
also lieber mit fussbremse.

habt ihr gesehen? da sind immer tiere auf der rückenlehne. gott ich bin soooo verliebt. muss nur noch meinen mann überreden. aber der hat sicher auch bald die schnauze voll vom vielen tragen aufm rücken. der trägt unseren jüngsten immer (2 jahre).

liebe grüße, die dresdnerin

p.s.: heißt liegeposition tatsächlich komplett flach? dann kann ich ja meine babyschale von gesslein reinstellen oder?

Beitrag von repti 29.04.10 - 19:58 Uhr

Es gibt extra Babyschalen für den F4, da er so gut gefedert usw ist, kann man ihn so schon von Anfang an nutzen.
Wie das mit deiner Schale ist, weis ich leider nicht.

Mein Mann wollte zuerst auch nicht so recht, aber als er den F4 Buggy vor Ort sah, stimmte er sofort zu :-) !!!!
Ich habe mich sofort in den F4 verliebt, finde diese P3 Buggys von denen ja hier die meisten schwärmen, total hä...... ;-) !

Ich denke, er hat dann Hand und Fußbremse .... kann ich dir jetzt aber nicht zu 100 pro sagen .... die kostet 25 Euro Aufpreis.

Welche Farbe willst du denn ?

Lg

Beitrag von dresdnerin 29.04.10 - 20:50 Uhr

hej du,

nagut wenn die hb extra ist wäre das okay, aber ich finde sie überflüssig. und eben störanfällig. muss den hebel tierisch rumhaun, damit es bremst. und zum lösen nach vorne und hinten ruckeln, stand aber schon manchesmal in der bahn mit blockiertem rad fest :-(

ich find schwarz-beige schön, gerade wegen der schönen katze mit roter schleife auf der rükenlehne. leider ist der obere teil ja wieder schwarz, an sich schick, aber heute habe ich meinen dunklen kiwa weder verflucht. baby hat gekocht. da mach ich immer spuckwndeln rundrum, sieht blöd aus aber kühlt halt doch bissl.

dir wannen kosten 190 euro, ist mir bissl fett, da die kleine eh schon 4 monate ist. aber wenn ich eine kaufen würde (viell. 3. kind *g), dann den marineblauen mit streifen. ich bin totaler ostseeurlaubsfan. die ist sooooo süß!

naja aber 260 euro.... da muss ich viiiiel überzeugungsarbeit leisten. erfolg ist auch nicht sicher. aber alle anderen buggies kommen mir nicht ins haus. alles mist! zumindest was das schieben angeht. diese miniräder ohne federung, die schieber nur bis 1m, das ist viel zu niedrig! der schieber von gesslein ist imer ordentlich hoch. da schauen selbst hartan & co.-kiwa-besitzer neidisch ;-)

gruß die dresdnerin

p.s.: sagst du mir per pn (über visitenkarte) bescheid, wenn du den bugy hast? will wissen wie der sich macht ;-) daaanke