Frage zu den Windeln

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von gartenberg 28.04.10 - 21:12 Uhr

Hallo

Welche Windeln kauf ihr so habe bei meinen beiden Kids(9 und 14 Jahre) immer nur Pampers gekauft, das waren damals die besten

Danke schon mal im vorraus

Gruß Gartenberg

Beitrag von littleblackangel 28.04.10 - 21:17 Uhr

Hallo!

Pampers und DM Babylove Windeln!


LG Angel mit zwei Wickelzwergen

Beitrag von axaline 28.04.10 - 21:17 Uhr

Ich habe mit den Windeln von Rossmann (babydream) sehr gute Erfahrungen gemacht !
Daher werde ich die auch wieder kaufen.
Die sind günstig aber Qualitativ super !

Gruß Janine (ET-10)

Beitrag von nutellahuefte 28.04.10 - 21:18 Uhr

Querbeet-

Aldi, Dm...

Nachts allerdings immer Pampers

Beitrag von crumblemonster 28.04.10 - 21:19 Uhr

Hallo,

wir haben bei unseren Jungs verschiedenes ausprobiert. Am besten fand ich eigentlich immer Pampers - nachts die 'lilanen' und am Tag die 'grünen'.

Für den Kindergarten hatten wir die von Aldi - wenn wir Pampers mitgaben, waren die immer irre schnell alle, die von Aldi haben 'länger gehalten' - ich vermute mal, daß mit den Pampers auch ein paar andere Kinder versorgt wurden.

Wenn es jetzt mit Nr. 3 klappt - für zu Hause wieder Pampers und für den Kindergarten die von Aldi.

LG

Beitrag von haseundmaus 28.04.10 - 21:47 Uhr

Hallo!

Bei uns haben sich von Anfang an die dm Windeln bestens bewährt. Pampers finde ich persönlich nicht gut.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Beitrag von kleine1102 28.04.10 - 22:37 Uhr

Hallo,

wir finden die heute "immer noch" am besten ;-)! Unsere ältesten Neffen sind inzwischen 19 und 18 Jahre alt #cool und die hatten auch bereits Pampers.

Benutzen für unsere Mädels auch nur Pampers und kaufen die ausschließlich im Angebot und/oder mit Coupons, 40-44 Stück (Größe 4) z.B. für maximal 7,50€ pro Paket. Die Rossmann- oder DM-Windeln sind z.B. vergleichsweise auch nicht viel günstiger (für's gleiche Geld vielleicht vier, fünf mehr in der Packung- darauf verzichten wir gern), jedoch finden wir die total hart und unbequem. Bei ALDI u.ä. wickelt man für weniger Geld entsprechend öfter- kommt dann ja auf's Selbe heraus ;-).

Also: wenn Du "früher" schon zufrieden damit warst, dann bleib' doch ruhig dabei :-).

Lieben Gruß & alles Gute #blume!

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von sunshine_dani 28.04.10 - 23:04 Uhr

Ich hatte bei meinem Sohn auch entweder Pampers oder die Babylove Windeln von dm, war mit beiden sehr zufrieden!! werde sie auch jetzt beim zweiten wieder kaufen.

LG

Beitrag von lienschi 29.04.10 - 00:11 Uhr

huhu,

Pampers und babylove von dm... Pampers finde ich aber nen Tick besser.

Im Angebot und mit Coupons sind die Pampers auch nicht viel teurer als die von babylove.

lg, Caro

Beitrag von getmohr 29.04.10 - 07:00 Uhr

wir nutzen die Babylove-Windeln, Eigenmarke von DM und sind sehr zufrieden. Bei meiner Kleinen haben die Pampers irgendwie nicht richtig gesessen und sind dadrch häufig ausgelaufen, denke, also dass man ggf einfach gucken muss, welche Windel einen guten Sitz hat, Nachvlies, Auslaufschutz etc haben die inzwischen ja alle...

Beitrag von anna04 29.04.10 - 09:28 Uhr

Hallo,

also wir nehmen nur noch Pampers - hatte bei meinen 2 Mädels auch mal die anderen ausprobiert - dm, real quality, aldi, rossmann etc. ...jedesmal mit dem ergebniss, das ich entweder weit mehr brauchte, da sie sonst ausgelaufen sind, oder aber sie haben sogar einen Pilz bekommen #schock

auch unser 3. Kind wird nur Pampers an den kleinen popo bekommen - und ganz ehrlich, im Angebot und mit Coupons sind die dann auch nicht wirklich so viel teurer...

Liebe Grüße,
Anna04 mit 2 kleinen Ladies an der Hand und einer kleinen Lady im Bauch #ei

Beitrag von dackel05 29.04.10 - 09:31 Uhr

wir haben die von dm und rossmann. pampers stinken so chemisch.
beim letzten mal waren fehlerhafte windeln in der packung von rossmann, dies habe ich dann direkt bei rossmann beanstandet. ich sollte ein exemplar zuschicken und habe dann nach einem monat einen 15 euro gutschein bekommen. das nenn ich mal service.

lg steffi

Beitrag von sizilia 29.04.10 - 22:01 Uhr

Also entweder die von dm oder die vom Windel-LKW; was anderes hab ich nicht benutzt und werde es auch sicher nicht tun!