Ich brauch Hilfe - an alle Ovu-Experten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jencha 28.04.10 - 21:34 Uhr

Guten Abend zusammen.

ich bin ein bisschen verunsichert.

Kann es sein, dass ich bereits am 8. ZT einen positiven Ovu hatte?

Ich habe einen Zyklus zwischen 33 und 36 Tagen. Da ist doch ein so früher positiver Ovu-Test doch eher unwahrscheinlich, oder?

Seht euch mal bitte das Foto in meiner VK an...

Liebe Grüße
Jen

Beitrag von tdhille 28.04.10 - 21:36 Uhr

Ich würd sagen der vom 26. ist positiv. Die danach gehen schon wieder Richtung negativ!! :-)

Lg #sonne

Beitrag von jencha 28.04.10 - 21:54 Uhr

Das denke ich auch, aber so früh...?

Nach Eisprungrechner bin ich erst in einer guten Woche soweit...

Beitrag von tdhille 28.04.10 - 22:11 Uhr

Manchmal hat der Rechner halt unrecht. Bienchen setzen, sicher ist sicher!! :-)

Beitrag von qnucki 28.04.10 - 21:57 Uhr

Ich würde auch sagen, dass es der 26.04. ist. Es kann ja sein, dass es ein sogenannter Anlauf ist.

Misst Du Tempi?

Beitrag von jencha 28.04.10 - 22:06 Uhr

Nein, das hat mich total meschugge gemacht. Dadurch war ich am Ende des Zyklusses auch am Ende...

Was darf ich denn unter einem sogenannten Anlauf verstehen? Sorry, aber das hab ich noch nicht gehört.

Beitrag von qnucki 28.04.10 - 22:24 Uhr

In dem Fall wird die LHlinie auch kurz stärker und verschwindet dann wieder.

Schau mal unter: http://kiwu.winnirixi.de/lh-test.shtml

Ist nur eine Vermutung...

Beitrag von jencha 28.04.10 - 22:38 Uhr

Vielen Dank für deinen Link.

Ich werd das mal weiter beobachten. :-)