Darf ich Sushi essen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fixundfoxy 28.04.10 - 22:14 Uhr

Hallo ihr lieben,

meine frage steht ja schon oben. ich habe so fürchterlich lust auf sushi und wir wollen morgen auch welches essen fahren.

letzte woche sind ja meine blutwerte aus dem labor gekommen und meine FÄ meinte zu mir das ich nicht mehr aufpassen muss was ich esse, ich hatte schon Toxoplasmose (war mir eigentlich fast klar) bin also imun.

Darf ich nun sushi essen?

danke schonmal

Beitrag von -trine- 28.04.10 - 22:15 Uhr

Nee, darfst du leider Trotzdem nicht wegen Listeriose...

Außerdem sind manche Fische mit Schwermetallen belastet.

#augen#schmoll

Beitrag von coco1902 28.04.10 - 22:18 Uhr

Hallo ;--)

Sagen wir mal so:

NEIN, solltest du nicht! Aber ich habe es auch gemacht und mache es auch diesmal wieder.

Ich ess immer nur das mit Lachs und eben mit Gurke, also vegetarisch.
Lg Coco

Beitrag von -trine- 28.04.10 - 22:19 Uhr

Lachs ist doch nicht vegetarisch, oder? Ist doch auch ein Tier #kratz

Beitrag von coco1902 28.04.10 - 22:22 Uhr

der teil mit vegetarisch gehörte zu der Gurke...

#rofl ich sollte wohl doch nicht immer in kurzform schreiben... #verliebt

Beitrag von -trine- 28.04.10 - 22:25 Uhr

Ups, sorry #hicks Hatte ich falsch verstanden #rofl

Beitrag von coco1902 28.04.10 - 22:52 Uhr

ich glaub ich hab mich doof ausgedrückt.

also tunfisch würde ich auch nicht mehr essen, aber lachs... naja. ich ess eh alles, was ich mag - ohne rücksicht auf verluste... ;-)

Beitrag von babylove05 28.04.10 - 22:21 Uhr

Ja ... ABER trotzdem nur ohne Rohenfisch ... da Liestrien trotzdem im Rohenfleisch lauert....

Lg Martina

Beitrag von wir3inrom 28.04.10 - 22:27 Uhr

Das ohne Fisch: Ja!

Ich hol mir immer die Makis mit Avocado, Philadelphia, Gurke etc.

YUMMI!!

Beitrag von missinsomnia 29.04.10 - 08:43 Uhr

Na ja, sagen wir es mal so....wenn roher Fisch ein soooo großes Problem wäre, dann wären die Japaner sicherlich nicht so erfolgreich in der Vermehrung!;-)
Klar, man sollte es nicht tun, aber ich habe es auch gegessen, mehrfach sogar und habe einfach darauf geachtet, das meiste vegetarisch zu essen und nur ein paar wenige mit Lachs! Laut meinem Vater, der ist Gynäkologe, soll man das alles ein bißchen lockerer sehen und nicht hysterisch jedes Verbot wie ein Dogma behandeln.
Muß man eben selber entscheiden, aber wenn der Laden wirklich sauber ist und der Fisch frisch und Du sooo Lust darauf hast, dann ess halt nen Sushi mit Fisch...mußt ja nicht gleich den Laden leerfuttern!