Spriale nach Geburt möglich???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von polly376 28.04.10 - 22:43 Uhr

Kann mir jemand sagen ab wann ich nach der Entbindung eine Spirale eingesetzt bekommen kann?

Hat da jemand Erfahrung???

Beitrag von *** 29.04.10 - 00:10 Uhr

Nachdem sich alles zurückgebildet hat, also ca. 8 Wochen nach der Entbindung.

Beitrag von nic975 29.04.10 - 11:40 Uhr

Hallo,

also ich habe mir damals ca. 8 Wochen nach der Entbindung eine Kupferspirale setzen lassen.
War nicht bei mir überhaupt nicht schlimm - nur vor´m rausmachen hab ich immer so´n Horror!

LG
Nicole

Beitrag von *HAHA* 29.04.10 - 09:02 Uhr

Hallo,

wie schon geschrieben, wenn sich alles zurückgebildet hat.

Ich habe mit meiner Frauenärztin auch darüber gesprochen, mir hat sie davon abgeraten und gesagt, ich solle nach 2-3 Monaten wiederkommen. Das einsetzen soll nicht wirklich angenehm sein und da ich eine sehr schwere Geburt hatte und mir wirklich alles wehtat und ich total überempfindlich war, sagte sie, ich solle halt abwarten. Bringt ja auch nichts, wenn ich da voller Panik auf dem Stuhl hocke und mich total verkrampfe. :-) Das ganze ist etwas über ein Jahr her.

Ich habe sie übrigens immernoch nicht, derzeit würde sie beispielsweise nicht mehr in Frage für mich kommen.:-)

LG

Beitrag von schlumpfine2304 30.04.10 - 08:50 Uhr

hi
ich hab die (kupfer)spirale 6 wochen nach geburt (kaiserschnitt) gesetzt bekommen. war ganz schön aua (was für ein deutsch) ... bin aber seitdem zufrieden :-)
lg a.