Wie merkt man, dass einem der Freund/Mann fremd geht???

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von lieber so 28.04.10 - 23:38 Uhr

Hallo ihr #hasin

Hab die Befürchtung, dass mein Mann jemand anderen liebt.

Zur Situation:

Ich geh voll arbeiten und mein Mann hat Elternzeit genommen.

Da ich oft erst um 20 Uhr (manchmal auch später) von der Firma heim komm und er dann auch vom Haushalt/Kleinkind beschäftigen sehr kaputt ist sehn/reden wir (uns) kaum noch ich hab mein Baby während der Studienzeit bekommen > da hatte ich noch um einiges mehr Zeit für UNS und es war noch kein Kind oder sehr einnehmender Job da > er hat gearbeitet aber hatte eben feste Zeiten >ich liebe meine Arbeit aber nicht falsch verstehn hab nur deshalb oft ein schlechtes Gewissen MEINEN beiden gegenüber.

Und nun zum eigentlichen: Ich hab den Verdacht, dass er in jemand anderen verliebt ist weil:

Er nicht mehr mit mir schlafen will
Er mich nicht mehr "so" in den Arm nimmt
Er manchmal mit jmd. telefoniert und seine Stimme dann auf einmal so komisch wird (#hicks)

Hab ihn mal auf das Thema angesprochen da sagte er nur:

Er würde immer für mich da sein.


Spinn ich oder muss ich mir wirklich Gedanken machen?

LG

S.

Die auf SOOO sehr auf positive Antorten eurerseits hofft

Beitrag von bruchetta 29.04.10 - 00:10 Uhr

Ich finde seine Antwort auf Deine Frage sehr seltsam...

Man sagt doch eigentlich so etwas wie:

"Bist Du verrückt, natürlich nicht!!! "

Beitrag von lieber so 29.04.10 - 00:17 Uhr

Ja das hatte ich eigentlich auch erwartet ...

So ist er normalerweise nicht. Wahrscheinlich wird dann schon irgendwas sein. Ich bekomm aber auch nichts aus ihm raus.

Langsam frag ich mich ob ich das alles überhaupt wissen will - mir ist jetz schon ganz schlecht wenn ich nur daran denke dass er eine andere hat! :-(

Ich will aber nicht ver***t werden :-[

Hast du nen Tipp für mich wie ichs rausbekommen könnte? Kenn mich in sowas einfach NULL aus.

Beitrag von julia1979 29.04.10 - 01:07 Uhr

hey,

Handy, Telefon, E-Mails, Notizen etc. checken.
find ich zwar persönlich doof, aber wenn nichts aus ihm raus zu kriegen ist und er sich Deiner Meinung nach komisch verhält, dann muss das halt sein.
Frag ihn doch mal, was er mit dem Satz meinte? Versuch ihn mal in die Ecke zu drängen, wenn er so schweigsam ist. Oder sag ihm, dass du sein Verhalten komisch findest.

Viel Glück#liebdrueck
Julia

Beitrag von sabinchenmami2 30.04.10 - 09:27 Uhr

Mach doch mal früher Feierabend, überrumpeln.

Beitrag von nyiri 29.04.10 - 06:42 Uhr

Seine Antwort klingt tatsächlich etwas merkwürdig. Er streitet es nicht ab und scheint auch nicht sonderlich erschüttert über Deinen Verdacht zu sein.

#kratz Etwas verdächtig ist das schon, muss ich zugeben...

Beitrag von scrollan01 29.04.10 - 09:49 Uhr

Offen reden!

Spioniern - da hast Du doch kaum Zeit zu - nicht abwertend gemeint, aber wann solttest Du das machen - außer nachts wenn er schläft?

Vielleicht nimmst Du dir eine Woch Urlaub um das ganze mal in Ruhe zu betrachten und mit ihm in Ruhe reden zukönnen?!

Keien Ahnung - aber "ich bin immr für dich da" heißt für mich: ich liebe jemanden anderes, aber ich bin immer für dich da! Und er will es vielleicht noch nicht in Worte fassen ...

Beitrag von hm........ 29.04.10 - 09:46 Uhr

Mein Mann zeigte auch mal Interesse an einer anderen Frau.
Ich bin durch Zufall draufgestoßen.
Ich habe ihn NICHT darauf angesprochen, weil er ja sowieso nicht ehrlich gewesen wäre.
Ich wußte, wo diese Frau arbeitet und habe ihr eine email geschrieben.
Ich habe sie freundlich darum gebeten, den Kontakt zu meinem Mann abzubrechen, weil mir das schon sehr zusetzte.
Sie hat sich mehrmals entschuldigt und beteuert, dass von ihrer Seite aus nie ein ernsthaftes Interesse vorhanden war.
Den Kontakt hat sie daraufhin abgebrochen.

Beitrag von .roter.kussmund 29.04.10 - 10:52 Uhr

"Er manchmal mit jmd. telefoniert und seine Stimme dann auf einmal so komisch wird () "

aber das mußt du doch raushören, mit was für einer person er spricht... und vor allem, was er bespricht. sagt er gar nicht, wer da grad angerufen hat? #gruebel

Beitrag von mmmoooooo 29.04.10 - 15:00 Uhr

Also allein Wegen den Punkten die die Aufgeführt hast würde ich ihm keinen Strick drehen. Zu vage und können auch andere Ursachen haben....Eure Beziehung scheint ja im Moment nicht so gut zu laufen, deswegen wäre ich mit (haltlosen) Anschuldigen vorsichtig.
Bei Meinem war es offensichtlicher.
- hat sehr aufgepasst, dass er sein Handy nicht irgendwo rumliegen hat
- ist ins Solarium gegangen (und hat es dann auch noch geleugnet#klatsch)
- hat plötzlich Diverese Kosmetische Artikel benutzt
- ist oft später von der Arbeit gekommen
- musste Abends noch mal kurz raus
etc etc

Geschlafen hat er mit mir übrigens trotzdem....