oliven

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von enton 29.04.10 - 00:09 Uhr

hallo guten abend zusammen
hätte da eine frage war heute bei einer kollegin und da gabs verschiedene oliven das heisst ich ass 2 mit einer sardellenfüllung aber ich bemerkte es erst am schluss!sind sardellen gefärlich in der schwangerschaft?
und wie siet es mit oliven aus?

habe ein schlechtes gewissen
danke für die antworten und eine gute nacht

enton 29ssw

Beitrag von annabarbara 29.04.10 - 06:59 Uhr

Hallo

Also, ich denke jetzt mal, dass diese 2 Oliven Dir oder dem Baby nicht schaden werden.

Irgendwie bin ich auch manchmal unsicher, was ich essen darf und was nicht. Ehrlich gesagt erfuhr ich erst hier im Forum, dass z.B. rohes Fleich wie Salami oder Rohkäse nicht erlaubt sind.

Naja, früher assen die Frauen doch sicher auch alles, meine Mam wusste nichts von dem...

Aber klar, besser nichts nehmen, wo unseren Bauchbewohner schadet, ist ja klar.

Aber Du hast ja nicht Unmengen von Sardellen gegessen, mach Die keine Sorgen!

AnnaBarbara#blume

Beitrag von enton 29.04.10 - 07:23 Uhr

danke für deine antwort :-)

also oliven ohne füllüng hatte ich mehr wie 2 aber die mit den sardellen dort waren es nur 2

hmmmm,nunja ür snächste mal weiss ich es

einen schönen tag

enton

Beitrag von babylove05 29.04.10 - 07:51 Uhr

Hallo

ich glaub Sadellen zählen nicht mehr als Rohfisch ... die sind doch so gesalzen und ich glaub sogar gekocht aber bin mir nicht sicher ... aber da üwrd ich mir kein kopf machne

Lg Martina