Rießen Probleme schon vor der Hochzeit!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von dangermaus 29.04.10 - 07:26 Uhr

Guten Morgen,

wir heiraten diesen Samstag. So nach und nach gibt es immer mehr Meinungsverschiedenheiten wegen unserer Hochzeit.

Unsere Freunde wollen unbedingt Brautverziehen an einem anderen Ort machen; ich möchte aber aus triftigen Gründen in der Gaststätte bleiben. Außerdem hab ich vor Monaten mal ein paar Sachen gesagt, die mir so hochzeitstechnisch ganz gut gefallen würden, z. B. Hochzeitsbaum usw. Anscheinend wurde das so verstanden, dass ich mir das alles wünsche und jetzt muss mir natürlich um diesen "Schönsten Tag im Leben" nicht zu versauen, alles erfüllt werden. Muss mir schon seit längerer Zeit vorwerfen lassen, dass man mich nicht mehr überraschen kann; jetzt wird mir auch klar, wie dieser Vorwurf zustande kam! Ich hab das doch gar nicht so gemeint, nur weil ich gesagt hab, das gefällt mir ganz gut!!

Hab irgendwie so das Gefühl, die Stimmung ist im Keller, jeder ist irgendwie "angefressen", das Wetter soll schlecht werden und in zwei Tagen, soll er stattfinden, der schönste Tag in unserem Leben.

Ich bin total fertig, die Vorfreude ist dahin und die ganze Energie, Zeit und Geduld war wohl für die Katz!! Es ist wohl besser, wenn ich das jetzt einfach auf sich beruhen lasse und zu keinem mehr was sage, oder?

Danke fürs ausheulen.


LG
dangermaus

Beitrag von sunny-1984 29.04.10 - 07:40 Uhr

Kopf hoch, dass wird schon...

Ich hab meinen Freunden auch gesagt was mir gefallen würde und was nicht.
Ich bzw wir waren total gegen die Brautentführung, was einige nicht von und im Freundeskreis verstanden haben, aber sie haben sich trotzdem daran gehalten. Wir haben extra das Fotoshooting mit dem Fotografen auf Nachmittag gelegt zwischen Kaffee und Abendessen damit wir ganz sicher der Brautenführung entgehen.

Es ist doch klar das Freunde das sagen dass man dich nicht überraschen kann.
Aber irgendwas müssen sie ja sagen (haben sie bei mir auch - lass nur uns machen, mach dir keinen Kopf).

Ich drück dir ganz fest die Daumen das doch die #sonne für euch scheint!!!
Wird bestimmt ein wunderschöner unvergesslicher Tag für euch!!!!

LgSunny

Beitrag von champagner82 29.04.10 - 08:32 Uhr

Hallöchen

Ich hab samstag den 17. April geheiratet.

Ich kann dir nur sagen: Mach dir einfach keinen Kopf. Es ist EURE Hochzeit.. Genieße den Tag.

Jetzt im nachhinein kommen mir soviele Sachen an die ich nciht gedacht habe :-) Was nichts macht.

Du musst dich ja z.b. nicht entführen lassen. Mich haben sie ABends um 2130 oder so entführt, war aber allerhöchstens ne halbe std weg.

Aber ich kann echt nur sagen mach dir keine Gedanken, lass den Tag einfach auf dich zukommen. Dannkann schonmal nix schief gehen. Ich war dermaßen entspannt. Das haben soviele zu mir gesagt. So eine ruhige und entspannte bruat haben die noch nie gesehen.

Ihr habt den Tag schon geplant, also kann nix schief gehen. und wenn etwas a bissel anders läuft müsst ihr eh spontan entscheiden.

Aber lass dir den schönen Tag nicht durch solche gedanken kaputt machen, dazu is er viel zu schön.. Glaub uns einfach. negative Gedanken wegschieben und nehmen wie es kommt :-)

Grüße

Beitrag von italyelfchen 29.04.10 - 08:53 Uhr

Huhu,

laß Dich nicht unter kriegen! Das wird schon! Die Feier wird bestimmt toll und dann vergessen alle, dass Du nicht ihr Spiel mitspielen willst! Es ist schließlich DEIN Tag!
Ich hab die Brautentführung auch sofort verboten! Hab von vorn herein geschrieben, dass derjenige, der die Braut entführt, die Hälfte der Kosten für's Fest zu tragen hat! ;-) Hat sich keiner getraut!

Wetter war bei uns auch schlecht! Ich war am Boden zerstört im Vorfeld! Es war Ende Juni und wir hatten viel druaßen geplant! Am Ende war es völlig wurscht! Der Tag war auch so der Renner!!

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von dangermaus 29.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

vielen, vielen Dank für Eure lieben Antworten!!

Ich weiß, ihr habt Recht. Trotzdem möchts ich halt jedem irgendwie recht machen; klar es ist unser Tag, aber trotzdem...

Na ja, take it easy! #cool - Auch wenns nicht so leicht ist.


LG
Dangermaus