Sonnenfrage, oder ehr Schattenfrage :-))

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dudelhexe 29.04.10 - 08:15 Uhr

Meine Güte, häte nie gedacht, dass ich mir mal so nen Kopp mache als Mutter...#kratz

Unterm UV Schirm im KiWA...Hut und Creme? Würde sagen nein. Allerdings kommen die Strahlen ja auch um die Ecke. #cool Zumindest werden sie reflektiert.

Im Schatten auf der Decke...Hut und Creme? Würde sagen ja, denn im Schatten wird man auch braun. #aerger

Also immer Hut, am besten Uv geschützt und Creme????#schwitz Macht ihr das so?

LG dudelhexe mit sonnigen Grüßen #sonne wünscht einen schönen Tag!

Beitrag von sadhob12 29.04.10 - 08:20 Uhr

Ja ich mache das auch so!!!

Better safe then sorry sag ich immer;-)

Beitrag von haruka80 29.04.10 - 08:27 Uhr

Da mein Sohn jetzt n Jahr ist, bin ich da recht entspannt, Sonnencreme, Sonnenhut und ab in die Sonne zum Spielen.
Letztes Jahr wars anders, da waren wir nur im Schatten, beim Ki.Wa das Sonnensegel hin und hergeschoben damit ja keine Sonne an den Lütten kommt, keine Sonnencreme, nicht, das er allergisch reagiert, hab mein Bestes gegeben, das er im 1. Jahr keine Sonne bekommt:-p
Man wird gelassener;-)