Fluoxetin bei Angststörung? Verträglichkeit/Nebenwirkungen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von rosali25 29.04.10 - 09:17 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe gestern Fluoxetin verschrieben bekommen.
Ich habe zwar seit kurzem eine Depression, aber vor allem, seit Jahren eine Angststörung.

Ist Fluoxetin nur gegen Depressionen oder auch gegen Angst- und Panikstörungen? Im Beipackzettel steht davon nämlich nichts.

Vor Jahren habe ich Citalopram wegen Angst + Panik bekommen.

Und dann nochwas: Wie habt ihr Fluoxetin vertragen, welche Nebenwirkungen hattet ihr vor allem zu Beginn der Einnahme?

Gruß Lena

Beitrag von manavgat 29.04.10 - 11:17 Uhr

Es macht wenig Sinn, wenn Du hier eine Rudelbefragung durchführst.

Lies doch mal den Beipackzettel!

Die neueren Psychopharmaka sind in der Regel gut verträglich und machen nicht abhängig.

Gruß und gute Besserung

Manavgat

Beitrag von haruka80 29.04.10 - 12:34 Uhr

Citalopram und Fluoxetin sind sehr ähnlich, daher kann man beides nehmen, also ich habe Fluoxetin lange genommen und ne Weile dann Cipramil, weil die beiden Medis sich sehr ähnlich sind.

Vertrau da deinem Arzt/Neurologen, der weiß, was er dir verschreibt (im Regelfall). Sind beides Stimmungsaufheller, die den Serotoninspiegel aufrecht erhalten.
Nebenwirkungen gibts meist nur in den ersten 3-6 Wochen.

Fluoxetin ist eigentlich kein Angstmedikament, aber wird gerne auch bei Ängsten verschrieben weil es besser verträglich ist als Paroxetin z.B.

Beitrag von jenny0607 29.04.10 - 20:13 Uhr

Hallo Lena!


Ich habe zufällig deinen Beitrag gelesen..das medikament kenne ich leider nicht, aber ich kann Dir eine Super Seite empfehlen....ohne-angst-leben.de
Schau es Dir mal an...bestelle Dir das Buch und Du wirst begeistert sein.....Ich bin es zumindest und ich glaube ich habe eine HILFE gefunden....

lg
Jenny