Oh man,Mädels.Was für eine Nacht.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly22 29.04.10 - 09:33 Uhr

Hallo Ihr lieben Mit-#schwanger.

War gestern mit meinem Mann und unseren Großen auf dem Spielpaltz als mit plözlich kotzübel wurde und ich so wie seit vier Wochen Senk-/Übungswehen.
Sind dann nach einer Stunde nach hause.Mein Mann hat Chiara dann Bett fertig gemacht und ich hab mich in die badewanne gelegt.
So um ca 21 Uhr sind wir ins Bett.Mein Mann hat sich gelich ins Land der Träume verabschiedet. Ich wollte noch etwas Fern gesehen, oder ich hab es versucht.
Meine "Wehen" wurden immer stärker und mir würde so übel das ich mich sogar 2 mal übergeben musste.Und Durchfall hatte ich auch noch.das ganze dauerte bis nach Mitternacht.
Als ich heute morgen aufgetanden bin, ist mit aufgefallen das mein Bauch 1 bis 2 Stockwerke tiefer ist#huepf

War am Die bei der Gyn und die meinte da schon das mein bauch sich schon etwas gesenkt hatte.
Bei Chiara hat es auch so angefangen nur mit richtigen wehen.schauen mir mal wie lange es noch dauert.

Sorry wurde ganz schön lange,aber musste raus.

Wünsche euch allen einen schönen sonnigen Tag.

LG Lilly mit Chiara 17.07.07 und Mäuschen ET-19

Beitrag von roterapfel 29.04.10 - 09:42 Uhr

Dann drücke ich dir ganz doll die Daumen das Junior sich auf den Weg macht, alles gute für die Geburt#klee