Sex nach entbindung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von traumwolke23 29.04.10 - 10:19 Uhr

Huhu wollte mal wissen wann ihr nach der Entbindung den ersten vaginalen Sex hattet. Und wie war er? Also noch schmerzhaft oder schon wieder supi? Hattet ihr geburtsverletzungen? Danke für eure antworten. Lg

Beitrag von sternchenbln19 29.04.10 - 10:24 Uhr

hatte sex so nach ca 1-2 wochen und muss dazu sagen das ich nicht damit gerechnet habe wieder so eng zu sein ( sorry) das es doch leicht am anfang geziept hatte war aber wirklich nur am anfang ....
ne ich hatte keine verletzungen ausser eine ganz kleine schürf verletzung die nach 2 tagen nimmer da war ...

am besten machst du dir ein kosewort mit deinen mann aus zb stop wenn es dir unangenehm ist mach es dir romantisch ( wenn du so was magst ) und fangt gaaanz langsam an

lg

Beitrag von waffelchen 29.04.10 - 10:34 Uhr

Also 11 Wochen nach der Geburt, mit Dammriss 2.Grades, ist an Sex nicht zu denken.
Schon das Einführen eines Tampons tut weh

Beitrag von hatz09 29.04.10 - 11:34 Uhr

Huhu,

also ich hatte nach 4 wochen wieder Vaginalen Verkehr und ich muss sagen, dass er genauso schön war wie vor der Entbindung!(hatte ich nicht erwartet)
Ich hatte einen inneren Scheidenriss und leichte Schürfverletzungen am Damm.
Ich kann dir nur raten, es vielleicht an einem schönen abend mit Wein und Kerzenschein zu versuchen....denk einfach nicht darüber nach und es wird wunderschön.:-)

LG Hatz09 + Justice Valentine 10 Wochen

Beitrag von jackie-33 29.04.10 - 11:44 Uhr

Hi,

ich hatte einen KS und Sex so ca. 6 Wochen nach Geburt. Hat sehr weh getan, wurde erst nach 2 - 3 mal besser. Hatte das Gefühl ich bin wieder Jungfrau #rofl

lg ;-)

Beitrag von lachris 29.04.10 - 13:19 Uhr

Nach 4 Wochen.

Hatte einen kleinen Dammriss, der aber nicht genäht werden musste und Abschürfungen, die leider wegen Entzündung, drei Wochen zum Abheilen gebraucht haben.

Es war aber alles wieder wie vorher. Okay die Symphyse hat hinterher wieder aufgemuckt.

Ich denke jeder ist da verschieden. Daher einfach vorsichtig testen.

VS

Beitrag von schmackebacke 29.04.10 - 20:57 Uhr

Man wat bin ick unnormal! #kratz

Beitrag von tina4370 29.04.10 - 21:34 Uhr

Wieso unnormal???
Sorry, bin neugierig... ;-)

Beitrag von schmackebacke 29.04.10 - 21:50 Uhr

Bist du :-p

Aber wenn ich das nicht erwartet hätte, hätt ichs nicht geschrieben.

Weil ich noch nicht einmal über Sex NACHDENKEN geschweige haben könnte ... nach über 5 Monaten. Geht GAR NICHT. ABer von uns beiden aus!
Hat auch nix mit Attraktivität bzw Nichtattraktivität zu tun - mein Freund ist super hot stelle ich immer wieder fest, weiß gar nicht wie ich den gekriegt habe - aber Sex??? Nee!

Nicht das DER Geburt! 55 Stunden, die ich in meinem Leben gern missen würde und auch nicht wie immer alle sagen vergessen habe!

Beitrag von tina4370 29.04.10 - 22:02 Uhr

Dann finde ich, Du bist NICHT unnormal. ;-)

Nach einer sooo langen Geburt würde ich wahrscheinlich auch noch nicht wieder an Sex denken können. Allein bei dem Gedanken, dann möglicherweise wieder schwanger zu werden, hätte ich Angst.

#liebdrueck

Liebe Grüße und gute Nacht!!! #stern
Tina

Beitrag von schmackebacke 30.04.10 - 20:35 Uhr

GEnau DAS ist das Problem! ;-)

Aber mehr bei meinem Mann als bei mir. Er sagt ich brauche mir KEINE Sorgen machen, dass er mich betrüge, denn allein der GEDANKE, dass er eine Frau nochmal in diese Situation versetzt "freaks me out".

Na ja ... wäre DAS zumindest schonmal geklärt. Eifersüchtig muss ich nicht sein.
Aber irgendwann müssen wir unser Sexleben ja mal wieder in die Reihe kriegen #zitter

Beitrag von tina4370 29.04.10 - 21:36 Uhr

Hallo!

Dammriss ersten Grades, Labienriss, hoher Scheidenriss. Tat zwei Wochen lang tierisch weh - danach war es schlagartig besser.
Den ersten Sex hatten wir etwa 4, 5 Wochen nach der Entbindung (als der Wochenfluss vorbei war), und es war ungewohnt, aber sehr schön und tat nicht weh.

Liebe Grüße!
Tina mit Maria Elisabeth *10.09.09