Schlechter sehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von firestone1980 29.04.10 - 11:14 Uhr

Hallo ihr lieben, mal ne blöde Frage... Kann es sein, dass das Sehvermögen durch die Schwangerschaft etwas beeinträchtigt wird oder ist das bei mir nur ne allgemeine Frühjahrsmüdigkeit mit verschwommenem Blick? Ich habe das seit einigen Tagen - bei Sehtests habe ich immer blendend abgeschnitten bisher und brauchte bis jetzt auch keine Sehhilfe...

Beitrag von checkerbunnysbk 29.04.10 - 11:19 Uhr

ich hab das auch....
man sollte zum augenarzt gehen...
ich war bis heut noch nicht.

Beitrag von snoopy2709 29.04.10 - 11:23 Uhr

das ist normal, deshalb soll man sich in der ss auch keine neue brille machen lassen

lg

Beitrag von firestone1980 29.04.10 - 11:25 Uhr

Krass, wieder was dazu gelernt... Mmmh, also einfach damit leben während der Schwangerschaft oder wie? :-) Optiker macht dann wohl keinen Sinn???

Beitrag von marylebone 29.04.10 - 11:45 Uhr

Hallo,

ja, ich hatte das auch am Anfang. Irgendwann um die 12. Woche rum hatte ich ne leichte Bindehautentzündung und war beim Augenarzt. Der hat dann auch einen Sehtest gemacht und wollte mir für die minimale Schwäche direkt ne Brille verschreiben (hab ich mir nie geholt...) - anders würde auch die Entzündung nicht mehr weggehen. Tja, Entzündung ging doch weg und die Sehschwäche mittlerweile auch schon wieder. Ich merkte das damals immer besonders beim Autofahren im Dunkeln, dass das meine Augen mehr anzustrengen schien.
Mein FA sagte mir dann aber auch, dass so eine leichte Veränderung in der SS ganz normal sei, es bei vielen in den späteren Wochen und bei anderen nach der SS wieder weggehen würde.

LG
Stephanie

Beitrag von nully 29.04.10 - 12:47 Uhr

Ja, das hängt auf jeden Fall mit der SS zusammen. Ich trage ausch seit ich 16 bin, Brille und nun Kontaktlinsen immer die gleiche Stärke. Jetzt seit ca. 2 Wochen merke ich ab und zu, dass eines der Augen schlecher ist als das andere. Dauert mehrere Stunden und dann ist es wieder weg.
Hab mich dann beim Augenarzt erkundigt. Geht wieder weg, nach ss. Das sind die Hormone, die stellen etw. mit deiner Hornhaut an. Daher jetzt keinen Termin beim Arzt machen und auch keine neue Brille/Kontaktlinsen machen lassen, da die Werte nach ss wieder anders sind.

LG