Gehts bald los??????39ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pladipus 29.04.10 - 11:19 Uhr

Hallo Zusammen,
hab in 11 Tagen Termin und seit Montag Nachts immer wieder Wehen. Ich fühl mich seit Dienstag auch ganz anders, die Kreuzschmerzen fühlen sich anders an und leicht rötlichen Ausfluß hab ich auch.
Heute Nacht war auch sehr wenig an Schlaf zu denken. Ich bin immer mal wieder von einer Wehe geweckt worden und jetzt geht das schon den ganzen Morgen so, aber eher noch unregelmäßig ca. alle 10-13 min und auch nicht wirklich stark. Manche muß ich veratmen und andere eher nicht.
Oh man ist da alles Aufregen. Vor 2 Wochen hab ich auch schon den Schleimpropf verloren, aber der Mumu war am Montag noch zu , Cervix verstrichen.Ich hab ja noch Zeit, aber ich will auch nicht übertragen!!
Was meint Ihr, hab ich Chancen das es doch bald los geht?
Ich denke ich bin nicht Einzige die auf ihr Baby hinfiebert und wünsche Euch allen eine schöne Geburt.
Liebe Grüße Caro

Beitrag von ann_1982 29.04.10 - 11:25 Uhr

Na das hört sich doch schon alles nach einen sampften Start der Geburt an....ich drück dir die Daumen....und sage mal ganz frech--> viel Spaß....

LG Ann

Beitrag von axaline 29.04.10 - 11:26 Uhr

Also, ich persönlich würde bei der Aussage rötlicher Ausfluß mal ins KH zur Kontrolle fahren.
Mir wurde nämlich am Montag gesagt bei jedem Anschein von Blut solle man sich ins KH begeben.

Gruß Janine (ET-9)

Beitrag von joyberlin 29.04.10 - 11:55 Uhr

hallo,
das klingt doch super nach Geburt :-)

Auch wenn die Wehen auf sich warten lassen, würd ich ins Krankenhaus fahren. Das mit dem Blut klingt doch irgendwie nach Fruchtwasser.
Zu verlieren hast ja nix.

Alles Gute!!

Beitrag von pladipus 29.04.10 - 14:13 Uhr

Danke für Eur Antworten!!
Jetzt sind die Wehen auch wieder schwächer und ich denke ich warte mal heute abend noch ab.
Vielleicht gehts ja heute nacht los!!
Vielen Dank!!