Frage wegen Outing!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin08 29.04.10 - 12:07 Uhr

Ich war diese woche beim arzt aber der gedanke lässt mich nicht los ich habe als er von oben geschallt haT (es ging so schnell) 3 striche gesehen habe aber keinen schniedel gesehen er sagte ganz sicher ein junge aber sieht man beim jungen auch drei striche von oben
(wenn jemand us bilder 17+3 ssw woche von jungen von oben hat wäre sehr froh weil ich habe kein bild bekommen #schmoll

Beitrag von muffin357 29.04.10 - 12:10 Uhr

was heisst "von oben" ???

oder meinst du von "unten", - also die Stuhlfläche, wie wenn das baby auf einem stuhl sitzt? -- also auch bei jungs kann man tatsächlich striche sehen, - aber weiter hinten, das sind dann nämlich die Sitzknochen -- ich hab einige solcher bilder aber eben wirklich hinten richtung wirbelsäule und nicht richtung vorne ...

18ssw ist ja noch früh -- vielleicht wollt er sich noch nicht absolut sicher festlegen? -- warte einfach den nächsten US ab...

lg
tanja

Beitrag von aylin08 29.04.10 - 12:20 Uhr

nein ich meine vogelblick eben nicht von unten eben ???

Beitrag von muffin357 29.04.10 - 12:22 Uhr

äh .... kann ich mir nicht vorstellen -- also blick platt auf den bauch oder wie? -- egal wie, das nächste mal passt es viel besser... -- also so platt aufn bauch sieht man bei jungs schon eher striche als bei mädels das stimmt schon ... - aber ich hatl das jetzt voll für unsicher ....

Beitrag von marie627 29.04.10 - 12:12 Uhr

Hi,
ich hatte gestern US bei 21+3 und man sah das Baby von oben. Ich hab auch drei Striche gesehen, aber mein FA sagte, japp, eindeutig ein Junge. Bildchen hab ich leider keins bekommen.

Wir hatten das erste Outing für einen Jungen in der 18. SSW auch bei 17+3. Denke kannst Dich drauf verlassen. Das ist ja nicht der erste Junge auf dem Monitor für die Ärzte. Die haben Erfahrung und würden sich schon äußern, wenn sie sich nicht genau sicher wären. Mein FA sagte, er sagts nur, wenn er sich ganz sicher ist.

LG
Marie

Beitrag von bjerla 29.04.10 - 12:12 Uhr

3 Striche, kein Schniedel und trotzdem solls ein Junge sein? #kratz

Na ich würde sagen da ist noch nichts entschieden.

LG

Beitrag von lilalava1981 29.04.10 - 12:17 Uhr

Ähhm, versteh ich das richtig, das dann zwei Striche ein Mädel bedeuten würden#gruebel
Bin nämlich bei meinem Outing auch ein bischen am zweifeln

lg Fabienne

Beitrag von bjerla 29.04.10 - 12:20 Uhr

Nee, soweit ich das verstanden habe, sind es beim Mädchen 3 Striche (2 außen und einer in der Mitte). Quasi so: (/) Na ich hoffe du weißt, wie ich das meine. Hab von meiner Tochter leider kein Outing-Bild. Sonst würde ich es mal hochladen.

LG



Beitrag von lilalava1981 29.04.10 - 12:23 Uhr

Ah ok, glaube bei meinem den Ansatz eines 3. Strichs zu sehen, kannst ja mal nen Tipp abgeben wenn du magst, Bild ist in VK


lg

Beitrag von jenny-maus4788 29.04.10 - 12:40 Uhr

weis net obs dir hilft hab outing bild in meiner vk des war ungefähr 17ssw und ist eindeutig junge :-) ist doch egal was es wird hauptsache gesund ich bekomm jetz mein erstes kind und mir was von anfang an relativ was es wird mir war nur wichtig das es gesund ist versteh garnet das du da so entäuscht bist

Beitrag von aylin08 29.04.10 - 12:42 Uhr

ich habe doch garnicht gesagt das ich enttäuscht bin ich wollte halt schoppen gehn jetzt muss ich halt warten
ich weiss auch gesundheit geht vor :-p