Wer is noch überm ET

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blaulea16 29.04.10 - 12:11 Uhr

Hi
bin heute ET + 5 und nichts tut sich...

Mache mir gerade diesen Tee mit Ingwer etc...

Mal schauen...

der Kleine is noch so am boxen, der Hammer...

wie geht es euch was macht ihr so ???

LG

Beitrag von melanie914 29.04.10 - 12:15 Uhr

hallo

nur mal so zu motivation:

so ging es mir vor 11 tagen auch und nun liegt meine kleine süße neben mit#verliebt

alles gute

Beitrag von stella2007 29.04.10 - 12:19 Uhr

HALLO

Ich bin heute ET+1 und es tut sich nichts...
Ich mag nicht mehr.Irgendwie ist mir zur Zeit alles zu viel.
Da ich einen riesen Bauch habe und gefragt ob ich Zwillinge bekomme ,fühle ich mich wie ein Pinguin der nicht richtig laufen kann.Meine 3 jährige Tochter ist schneller wie ich#rofl
Ich werde mir heute auch mal so einen Tee machen.
Meiner ist auch noch sehr aktiv im Bauch als würde er Fussball spielen.

LG Janette

Beitrag von blaulea16 29.04.10 - 12:23 Uhr

hi
kenne ich, die Fragen auch immer, sicher das da nur einer drin is....

habe in 2 Tagen 900 gr an Wasser zugenommen, wie gemein :(

LG

Beitrag von coolmami87 29.04.10 - 12:29 Uhr

Hi,
bin heut ET+3 und hab seit ca. 4 Uhr früh so alle 10 min. Wehen. Aber irgendwie werden die Abstände immer größer, jetzt hoff ich mal das es nicht aufhört und ich die kleine bald im Arm halten kann. Hab nämlich keine Lust eingeleitet zu werden :-(

Aber ganz komisch meine kleine boxt seit dem ich Wehen hab viel mehr und intensiver. Hab gedacht die werden da ruhiger, aber dem nach nicht.

Dann mal viel Glück auf eine baldige Geburt und alles Gute

lg Maria und Laura inside #verliebt

Beitrag von blaulea16 29.04.10 - 12:33 Uhr

hi
danke dir auch...

habe mir gerade diesen Tee gebrüht....sieht komisch aus...

warte ich probiere mal....


oh davon nen Liter ?????
Oh Hilfe....

LG

Beitrag von coolmami87 29.04.10 - 12:47 Uhr

oje so schlimm :-) na dann prost

lg

Beitrag von piaffe 29.04.10 - 15:47 Uhr

Hallo,

hier ich! Bin Heute ET+2... Und hab auch gerade überlegt, ob ich nicht noch´n Frustposting hier eröffnen soll (das letzte ist ja erst 3 Tage her oder so ;-))... Aber dann schließe ich mich stattdessen mal hier an.

Hab´s auch so was von dicke... Aber leider krieg ich keine richtigen Wehen. Wehe schon seit fast drei Wochen so sporadisch rum, manchmal war´s schon so doll und regelmäßig, dass wir fast losgefahren wären. Ging aber immer wieder weg- und wie man sieht, ist unser Baby ja auch immer noch nicht da.
Mittlerweile schenke ich den Wehen schon gar keine Beachtung mehr... Erst wenn ich vor Schmerz nicht mehr reden kann oder mir die FB platzt, werden wir uns auf den Weg machen.

Allerdings will ich auch um keinen Preis eine Einleitung haben! Es muss einfach bis nächste Woche Freitag von allein losgehen (werde 10 Tage über ET eingeleitet)!

Muss morgen wieder zur Kontrolle zum FA- mal sehen, ob´s dann was Nues gibt. Bisher ist der Kopf fest im Becken und alles weich, aber GbH noch rel. lang und MuMu zu.

LG und euch allen ebenso eine Extraportion Geduld

Piaffe mit Selina (2 3/4 Jahre) und #ei (41. SSW)