Hab so Angst :-( glaub mein Krümel bleibt nicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dindin2301 29.04.10 - 12:40 Uhr

heute Morgen hatte ich braunen Ausfluss.

vorhin beim Mittags hatte ich eine rötliche Blutung. Hab so Angst und mein Arzt ist nicht da. ich habe 4 weitere Ärzte angerufen und alle haben keinen Termin frei. #heul.
Ich bin erst um 6 Uhr wieder daheim....dann geh ich sofort ins KH.

Beitrag von miststueck84 29.04.10 - 12:43 Uhr

So wie sich das anhör bist du auf der Arbeit... Aber.....

Ich würde mich sofort abmelden und ins KH fahren!

Beitrag von serena5 29.04.10 - 12:47 Uhr

Warte nicht länger und gehe gleich ins KH.

Alles Gute

Beitrag von bjerla 29.04.10 - 12:47 Uhr

Würde auch nicht warten und sofort ins KH fahren. WENN es eine drohende FG ist, dann musst du dich schnellstmöglich schonen, dich hinlegen usw.

Finde es immer wieder :-[ :-[ :-[ , wenn ich lese, dass manche FÄ einfach "keine Termine" mehr frei haben. Hallo??? Bei ner Schwangeren mit Problemen? Bei meiner FÄ konnte ich JEDERZEIT vorbeikommen und war immer schnell dran. Musst ich jetzt mal loswerden.

LG

Beitrag von nuckenack 29.04.10 - 12:54 Uhr

Hallo
mir ging es auch so, hatte Blutungen und hier den nächste FA angerufen ob ich Notfallmäßig vorbeikommen könnte, aber Pustekuchen..."neee wir nehmen keine Neuen mehr auf...wir sind voll..."

ja Volldeppen sind das!

Geh gleich ins KH...lass nach schauen.

nuckenack

Beitrag von jana051976 29.04.10 - 13:21 Uhr

Möchte Dich etwas hoffentlich beruhigen...

Bei meiner ertsen SS hatte ich in der 9W auch Bluttungen bin damals auch gleich ins KH gefahren. Musste damals eine Woche drin bleiben mit Bettruhe. Dann war alles wieder in Ordnung.

Also am besten gleich ins Krankenhaus. Wünsche Dir viel Glück und Drücke Dir die Daumen das alles in Ordnung ist.

Liebe Grüsse Jana#klee

Beitrag von riraritachen 29.04.10 - 14:37 Uhr


Hey...

als ob die sich alle abgesprochen haben... #zitter

...ohman sowas hatte ich auch diese Woche... hatte ziemliche Bauchschmerzen (Magen-Darm) und hatte die FÄ angerufen die meinte dann auch.... "gehen sie zum Hausarzt"... ich denke das nächste mal werde ich einfach hingehen und nicht vorher anrufen...

...denn ich denke mal ein Arzt wird dich bestimmt nicht wegschicken wenn man dort schon aufkreuzt...
...ist mir von nun an egal... ich werd da einfach hingehen...
NOTFALL IST NOTFALL...

...und heut war ich dann beim Hausarzt und es hat sich herausgestellt das ich einen Mage-Darm-infekt habe...
DAS hätte mir die olle FÄ auch erzählen können...

so... basta.. #gaehn ...die werden mich noch kennenlernen... #cool


Ps.: hehe... keine angst ich drehe grade nicht durch so wie sich das hier anhört...heheh :-D

liebe grüße
rita