Hängegeranien? Preisvergleich!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 13:11 Uhr

Hallo,
Ich habe gerade meine Hängegeranien für die Fensterbänke bestellt in der Gärtnerei.

Zahle pro Stück 1,95 Euro und sie sehen bezaubernd aus, aber is das nicht sehr teuer?

Wieviel bezahlt ihr für eure?

Danke!

Beitrag von viva-la-florida 29.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es die bald in der Posten-Börse für 1,00 Euro.
Die waren schon im letzten Jahr toll und haben ewig gehalten.

LG
Katie

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 14:56 Uhr

Hm, Posten-Börse sagt mir jetzt gar nichts, aber danke für deine Antwort ;-)

Beitrag von bienchen1975 29.04.10 - 13:37 Uhr

Ich der Gärtnerei meines Vertrauen haben sie letzte Woche 88 Cent gekostet!
Aber die gefielen mir nicht, hab jetzt Mini-Petunien für 2,99 das Stück! #schock

Also, wenn mir was gefällt darf es ruhig etwas teurer sein.

LG
Bienchen

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 13:53 Uhr


Wow 2,99!!!
Aber ich dachte mir auch, wenn sie wirklich schön farbig, buschig und gesund aussehen, dann is mir das eigentlich egal wieviel sie kosten, aber dennoch hätt ich bei 2,99 schon richtig überlegen müssen.
Brauch ja 50 Stück!

Lg #sonne

Beitrag von bienchen1975 29.04.10 - 14:15 Uhr

AAahhaaaaa 50 Stück?? #schock

Nenenene, da wäre ich zu geizig gewesen!!
Ich brauchte zum Auffüllen zum Glück nur 6.........#blume

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 14:52 Uhr

Na bei 6 Stück is es echt egal wie teuer, hauptsache schön #pro

Ja ich hab 10 Fenster zu machen und das sind nur die, die man von der Strasse aus sieht #schein

Beitrag von bienchen1975 29.04.10 - 14:57 Uhr

Wow, da würde ich schon eher über die Preise stolpern und vielleicht lieber was günstigeres aussuchen.

Aber ich kann mir vorstellen, dass es bei Dir jetzt richtig schön aussieht. Stell mir grad ein Bauernhaus mit Blumenkästen vor jedem Fenster vor......... #freu

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 15:07 Uhr

So stell ich mir das auch vor, das es so aussehen soll wenns fertig ist ;-)

Und da ich ja zur Zeit nichts "arbeiten" brauch, freu ich mich schon auf meine Blümchen rund ums Haus und im Garten, einfach herrlich, aber ich bekomm sie erst nächste Woche :-(

Wenn ich wieder arbeiten muss, so in zweieinhalbJahren, weiss ich nicht, ob ich mir das nochmal antu #rofl

Vielleicht halten sie ja so lange durch, wenn man sie richtig überwintert!

Aber ich hab keinen besonders grünen Daumen!

Lg

Beitrag von bienchen1975 29.04.10 - 15:10 Uhr

Ich glaub mit dem Überwintern wirst Du es schwer haben.........aber ich drück dir die Daumen.
Aber erst genieß mal die Zeit und erfreu Dich an Deiner "bald"-Blumenpracht! #blume

LG
Bienchen

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 15:13 Uhr

Mach ich, DANKE #blume

Glg
belly2009

Beitrag von loonis 29.04.10 - 14:39 Uhr




nein ,ist ein normaler Preis ....

Die billigen Dinger sind meist sehr klein ...hatten damit
nur Pech ,wir kaufen daher auch lieber etwas teurer u.
kräftigere Pflanzen...

LG Kerstin

Beitrag von belly2009 29.04.10 - 14:53 Uhr

Danke!
Ja das dacht ich mir auch, sie sehen wirklich voll kräftig und gut aus!

Beitrag von sassi31 29.04.10 - 18:48 Uhr

1,49 Euro kosten sie hier im Gartencenter.

Beitrag von belly2009 30.04.10 - 09:18 Uhr

danke!

na dann kann ich schon zufrieden sein denk ich mal.

lg