Erfahen rungen Windeln

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von wunki 29.04.10 - 14:20 Uhr

Hallo Mamis,

mein Mann und ich erwarten in 6 Wochen unseren ersten Nachwuchs. Nun würde mich mal interessieren was ihr für Windeln nutzt?! Ein befreundetes Paar schwört auf Original-Pampers. Sie meinen, dass sie wohl schon so gut wie alles durchhaben und mit allen anderen Windeln unzufrieden waren. Wie seht ihr das?

LG

Beitrag von guezeldenise 29.04.10 - 14:22 Uhr

Also ich bin auch nur mit Pampers zufrieden, die von aldi oder dm gefallen mir überhaupt nicht und halten auch nicht eine nacht durch!!!


viel glück bei der geburt...

gglg denise

Beitrag von woelkchen1 29.04.10 - 14:23 Uhr

Jo, geht mir auch so. Gerad am Anfang fand ich die soooo super. Später hab ich dann mal andere ausprobiert, das ging auch eine Weile.
Aber bei dem dünnen Stillstuhl am Anfang waren andere blöd.

Seit Scarlett dann mobil wurde, hab ich wieder nur Pampers genommen, weil die schön dünn sind und nicht in der Bewegungsfreiheit einschränken.

Beitrag von katzejoana 29.04.10 - 14:35 Uhr

Wir nehmen von Anfang an Babylove von DM und die ahben selbst die Magen-Darmgrippe ausgehalten, sind noch nie Nachts ausgelaufen.

Wir schwören darauf.
Preis - Leistung stimmen auf jedenfall und für mich war noch wichtig, dass sie keinen Latexkern haben, da ich Allergiker bin.
LG

Beitrag von hellokitty27 29.04.10 - 14:50 Uhr

Wir haben zuerst die Pampers New Baby Gr1 genommen und jetzt nehmen wir mal die in Gr2 und mal die Baby Dry in Gr2.

Bisher kann ich nichts negatives gegen Pampers sagen.

LG
Julia

Beitrag von lissi83 29.04.10 - 14:57 Uhr

Hi!

Pampers #contra hab ich auch schon oft hier gelesen. die stinken manchmal extrem nach Industrie und sobald nur eine Ladung Pipi drin ist, stinken die noch fürchterlicher, mir sind auch schon ganz oft die Klebestreifen abgegangen und die kommen manchmal ganz schön zerknittert aus der Packung

Fixies: joa es geht

Aldi #contra

Lidl #contra beide sehr hart und dick und undicht

dm #pro

dm öko Windeln #pro

Viel Spaß beim ausprobieren;-)

Beitrag von lissi83 29.04.10 - 14:58 Uhr

Ah stooooooop

Schlecker #pro

Beitrag von haruka80 29.04.10 - 15:01 Uhr

Wir hatten anfangs WIndeln vom Windellaster, die uns sehr gut gefielen. Für nachts hatten wir allerdings immer schon Pampers, weil die einfach länger dicht sind. Die vom Windellaster waren toll bis Größe 4, dann waren sie undicht (denke das liegt an der Körperform meines Sohnes, passt halt nicht immer alles gleich).
Wir sind komplett bei Pampers, nachts Baby dry und tagsüber active fit. Haben nie Probleme mit Auslaufen, nachts halten die 12-14 Std.

Beitrag von marlene95128 29.04.10 - 15:10 Uhr

Unsere Tochter ist nun gut 5 Wochen alt, bisher haben wir 3 Sorten ausprobiert. Pampers new born 1 und 2, Aldi und dm... Bei den Windeln von dm läuft der Stillstuhl den Rücken hoch oder an den Beiden raus, d.h. die Windeln saugen wohl nicht so dolle. Die Windeln von Aldi sind ok, der Preis ist super. Nachts trägt sie Pampers, da die unschlagbar sind, was die Saugfähigkeit betrifft -allerdings recht teuer.

LG

Beitrag von carana 29.04.10 - 15:22 Uhr

Hi,
du wirst es wohl ausprobieren müssen. Unsere kann nur Pampers tragen, da sie recht zierlich ist. Zudem wird sie von dm und Rossmann-Windeln schnell wund. außerdem finde ich gerade die Windeln von dm in den ganz kleinen Größen sehr dick und starr.
Was bei uns auch geht, sind Huggies. Allerdings habe ich die in Deutschland noch nie gesehen, wir bringen uns immer mal ein Paket aus Holland mit, wenn sie dort im Angebot sind.
Lg, carana

Beitrag von sniksnak 29.04.10 - 15:23 Uhr

Mein Tipp: Selbst ausprobieren - da hat echt jeder andere Erfahrungen mit!

Ich bin von Pampers gar nicht begeistert und finde es schon furchtbar, dass die so extrem nach Chemie stinken. Andere sagen, Pampers sind die einzig auslaufsicheren - bei uns sind sie die einzig undichten gewesen.
Und der Babypo reagiert zum Teil auf einige WIndeln anders. Manchmal gibt's Pickelchen, manchmal nicht. Wir hatten die erste Zeit die von Rossmann, jetzt aber nicht mehr, weil nicht elastisch genug oben. AUßerdem fand ich sie in der letzten Zeit auch nicht sehr saugfähig...

Etc :-) Momentan haben wir die von Schlecker und finden die ganz gut! :-)

LG