Hinterherhinken bedenklich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi59 29.04.10 - 15:02 Uhr

Hallo Mädels!

Wenn ein Krümelchen etwas zurück liegt, sollte man sich da Sorgen machen? Was ist denn noch ok?

Ich war gestern bei 7+1 beim FA und Minhasi war bloß 0,53 cm groß. Laut US Gerät wie 6+2. Hinke also ne Woche hinterher. #schwitz Die FÄ meint es sei in Ordnung und ein gutes Wachstum im Vergleich zum letzten US.

Aber ein bisschen macht es mir schon Angst, wenn andere Krümelchen in diesem Stadium schon über 1 cm groß sind! #schwitz


LG
Hasi

Beitrag von s.klampfer 29.04.10 - 15:10 Uhr

Bei meiner ersten Untersuchung wurde ich sogar 2 wochen zurückgestuft.
Beim letzten mal eine woche vor... also ich glaub das ist nie irgendwie genau... ;-)

Beitrag von hasi59 29.04.10 - 15:13 Uhr

Ok! Hoffentlich kommt Kleinhasi endlich mal aus dem Knick! #augen

Alles Liebe für euch! :-)

Beitrag von petitange 29.04.10 - 15:19 Uhr

Mach dir keine Sorgen! Jedes Kind hat seinen eigenen Rythmus, solange das Wachstum nicht plötzlich aufhört, ist alles OK. Das Baby hat ja noch genug Zeit zum zulegen ;-)

Beitrag von hasi59 29.04.10 - 15:23 Uhr

ok ich hoffe! #danke

Beitrag von hanni29 29.04.10 - 15:40 Uhr

Hallo Hasi,
lass drei Ärzte den Ultraschall machen und Du bekommnst auch drei verschiedene Aussagen. Manchmal hängt es auch davon ab, wie Dein Krümel liegt.
Viel Glück für Deine weitere Schwangerschaft!

Beitrag von thielchen 29.04.10 - 15:57 Uhr

Hallo Hasi,

hab leider keine Ahnung aber kann es vielleicht sein, dass Eisbärchen ein wenig langersamer sind und ein wenig brauchen bis sie aus dem Quark kommen?

Ich wünsche dir alles, alles Gute und kann im Moment sehr gut nachvollziehen wie es dir geht und wie die Gedanken kreisen.

Morgen haben wir unseren 1 US Termin nach Kryo. Das letzte Mal wars ein Windei und ich bete und hoffe, das diesmal alles gut geht.

Ganz liebe Grüße und positiv denken, wir haben soviel durchgemacht, dafür werden wir belohnt. Basta !!!

LG Sandra

Beitrag von cama1511 29.04.10 - 16:41 Uhr

Huhuu Hasi,

kenn dich auch noch aus dem FoKiwu :-)

Schau mal, nach der Tabelle liegt dein Würmchen noch im Rahmen und weicht nicht zu sehr ab :-D

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Drück dir ganz fest die Daumen #klee#klee und wünsch dir einen schöne Kugelzeit #sonne

LG
Caro