Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:15 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505604&user_id=742195


Ich nehme zusätzlich auch utrogestan 2x1 Stück vaginal.


Meine Frage: hat es bei der einnahme von dem utrogestan überhaupt einen sinn, vor nmt zu testen???
(der wäre bei mir am montag, da mein es sicher am 19.04 war)???

danke für eure antworten


Beitrag von kirstin80 29.04.10 - 15:21 Uhr

hallo

schau mal, wir sind (fast) gleichweit
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=509807&user_id=906894

ich nehm auch utrogest 3x1 vaginal. in der packungsbeilage steht glaube ich, dass es keine auswirkung auf die tempi oder SST hat.

lg, kirstin

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:23 Uhr

und wann wirst du testen???

Beitrag von kirstin80 29.04.10 - 15:25 Uhr

am liebsten heute ;-)
verusche bis DI zu warten. Du?

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:27 Uhr

Naja, ich muss morgen einen test kaufen, da bei uns samstag ja feiertag ist ...

bei dem utrogestan bin ich immer unsicher, weil eine gute tempi ja im prinzip nichts aussagt ....

ich denke ich schau wie sich die tempi entwickelt, und sonst teste ich am sonntag ....

Beitrag von kirstin80 29.04.10 - 15:28 Uhr

wieso bist du mit utrogestan unsicher? ist vielleicht eine blöde frage. nehme es erst seit kurzem und habe kaum erfahrung damit.

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:30 Uhr

naja, das erhöht ja auch die temperatur - dh. eine gute kurve hat nichts zu bedeuten ...

ich nehme es auch erst den 2. zyklus ...

wie gehts dir damit??
ich hab ganz böse stimmungsschwankungen, als PMS³


Beitrag von kirstin80 29.04.10 - 15:34 Uhr

gem. packungsbeilage sollte es nichts an der temperatur ändern.... jetzt machst du mich unsicher :-(

es ist mein 1. zyklus. die ersten tage hat es mich total müde gemacht. ab und zu war mir auch übel. die brüste haben gespannt. seit paar tagen merke ich gar nichts mehr davon. dafür habe ich einen grossen appetitt.
denke nicht dass ich grosse stimmungsschwankungen habe (muss das heute mal meinen mann fragen). was mich genervt hat war dieses geschmiere im slip.

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:39 Uhr

http://home.qualimedic.de/erdbeerkaefer/utrogest.html

ja, müde bin ich auch immer ....

Beitrag von kirstin80 29.04.10 - 15:43 Uhr

tja dann hab ich noch darmträgheit

besser man weiss nicht immer alles.

dann drück ich uns mal die daumen dass die SST positiv sind #pro

Beitrag von michal1984 29.04.10 - 15:47 Uhr

Das stimmt, man macht sich viel mehr stress, wenn man zuviel weiß

alles gute noch