flasche ersetzen!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babyglueck09 29.04.10 - 15:35 Uhr

hallo!

ich hätte da mal eine frage.......

wir haben jetzt nach 5 wochen die mittagsflasche ersetzt!
jetzt hab ich angefangen, dass ich meiner biene nachmittags ein wenig obstmus gebe.

muss ich da die nachmittagsflasche auch ersetzen?
(also durch das mus)

lg

Beitrag von koerci 29.04.10 - 16:10 Uhr

Klaro, irgendwann wird auch die Nachmittagsflasche ersetzt sein.

Da dein Krümel laut VK aber erst 5 Monate alt ist, finde ich es schon viel, dass überhaupt eine Mahlzeit ersetzt ist.

Ich würde deiner Kleinen nachmittags zwar Obst geben, wenn du das möchtest, aber immer nur ein bißchen und dann noch Milch hinterher.

LG

Beitrag von babyglueck09 29.04.10 - 18:12 Uhr

laura wird nächste woche 6 monate alt!
die mittagsflasche haben wir erst seit montag ersetzt. haben mit 4,5 monaten angefangen ein wenig brei zu füttern. (auf anraten unseres kia)

Beitrag von koerci 29.04.10 - 18:17 Uhr

Ja, das ist ja auch noch okay. Aber ich würde nicht so schnell noch eine komplette Mahlzeit ersetzen.

Beitrag von babyglueck09 29.04.10 - 22:04 Uhr

nein, das möcht ich ja auch nicht!
lg