Krankenhaus gille

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gille112 29.04.10 - 15:46 Uhr

Hallo Ihr Lieben, so, jetzt heißt es Zähne zusammen beißen.
Beide haben Fieber und Durchfall...und seit heut morgen mein Mann auch #schock
ich muß jetzt irgendwie durchhalten...Lara hat 300 g abgenommen #heul, aber wir müssen noch net ins Kh, weil der Durchfall schon besser ist.Der Kia kommt morgens und abends vorbei.
Ach Mädels, ich könnt nur heulen.Und gerade jetzt ist echt niemand da...Mama hat Spätdienst, alle Freundinen haben Spätdienst oder wohnen zu weit weg.Ich könnt echt verzweifeln....

LG Gille

Beitrag von schmettermaus 29.04.10 - 16:28 Uhr

Liebe Gille...

Ich kann mir gut vorstellen wie schwer das alles grad ist,aber dennoch halte durch du schaffst das.
Ich hoffe das deine kleinen Mäuse nicht weiter abnehmen und ihr nicht noch ins KH müsst.
In ein paar Tagen is der Spuk sich3r wieder vorüber.

knuddelige Grüsse ausm KH zu dir#liebdrueck
Melli 32.ssw

Beitrag von hexebu81 29.04.10 - 16:50 Uhr

Hey Süße
Das hört sich ja gar nicht gut an!! ich hoffe deine Kids und dein Mann werden schnell wieder fit!! Und glaub mir egal wie du schaffst das!!! Ich denk fest an dich und fühl dich lieb gedrückt!!!
lg denise

Beitrag von schanina 29.04.10 - 17:48 Uhr

Huhu

Haben wir euch auf die Ferne angesteckt mit unserem Rota-Virus?#schmoll Das ist wirklich blöd, doch momentan haben diese Viren wohl hochsaison, so doof das auch ist.. Grad bei so Fliegengewichten (wie es ja unsere Mäuse sind) ist es immer hart wenn sie gleich so viel abnehmen.. War bei Kimberly und Leon leider auch nicht viel anders.. Da kämpft man wochenlang um jedes einzelne Gramm und dann muss man feststellen das es so schnell wieder "runter" geht.. Aber haltet durch,..Es wird auch wieder besser.. Wichtig ist, das du dich nicht auch noch ansteckst, so wie ich es leider getan habe.. Denn wenn es dir dazu auch noch so bescheiden geht, wird alles irgendwie zur Qual,.. Drück dir die Daumen das es deinen kleinen Mäuschen schnell wieder besser geht.. Wir fühlen mit euch denn unser Rota-Virus ist auch noch nicht ganz verschwunden!#zitter

Fühl dich gedrückt#liebdrueck

LG Nina

Beitrag von lamington 29.04.10 - 18:59 Uhr

Oh wei!

Lass Dich drücken! #liebdrueck

Mir gehts hier nicht viel anders, uns "Weiber" hats alle erwischt, seit gestern abend erbrechen und durchfall. Also ich musste nur einmal erbrechen, Finja auch nur einmal, Nike bislang 2x aber dafür haben wir alle 3 wässrigen Durchfall. Aber sie essen bzw Nike trinkt und solang sie noch agil sind, weiter Nahrung zu sich nehmen und spielen sollen wir uns keine Sorgen machen...ich weiss nur das ich die beiden mindestens die nächsten 2 Wochen nicht wiegen werde!!! #zitter

LG

Kerstin

Beitrag von julia.em 29.04.10 - 19:37 Uhr

Ach mensch, was ist das für ein scheiß. Ich drücke Euch die Daumen das es schnell besser wird.
Alles Gute Julia

Beitrag von icewoman82de 29.04.10 - 21:15 Uhr

hi maus,


mensch das trifft echt immer die kleinsten unter uns.

ich hoffe ihr übersteht es halbwegs gut und müßt nicht ins kh.

ich drück euch die daumen


alles gute

Beitrag von rene2002 30.04.10 - 07:59 Uhr

Geht der Rota-Virus so rum im moment??? Bei uns ist noch nichts bekannt. Na, wird wahrscheindlich die Ruhe vor dem Sturm sein.

Ich wünsch deinen Mäusen und deinem Mann mal schnell eine gute Besserung und daß du wenigstens verschont bleibst. Gille, wenns gar nicht anders geht, dann kauf dir in der Apotheke Mundschutzmasken, oder laß dir welche vom Kia. geben. Hatte ich auch immer zuhause, half ganz gut;-)

LG Anita

Beitrag von jessie86 30.04.10 - 10:27 Uhr

Oh man ich hoffe es geht den dreien inzwischen etwas besser und das du mal zwischen drin verschnaufen kannst!!!

Viel glück das du es nicht auch noch kriegst#klee

Gute besserung und dir gute nerven#blume

Beitrag von gille112 30.04.10 - 17:13 Uhr

Hallo Ihr Lieben, haben jetzt das Ergebnis von der Stuhlprobe.Ist natürlich Rota...Oh Mann, haben wir wohl als Geschenk ausm KH mitgebracht.Und das obwohl die beiden ja geimpft sind.Das viele Geld für die Impfung hätte ich besser in Klopapier investiert....

naja, Lara gehts schon besser, sie ha auch schon wieder zugenommen.Dafür ist heute Hannah ganz schlimm dran.Mein Mann ist ein wenig fitter, er versucht gerade hannah etwas einzuflösen.

Danke für eure aufbauenden Worte.

LG Gille

Beitrag von mel_p 30.04.10 - 17:23 Uhr

Oh man das hört sich ja echt schrecklich an! Wünsche deiner familie gute bessereung und dir liebe gille ganz ganz viel kraft und gedult für die kommenden tage!


#klee#liebdrueck

LG Mel

Beitrag von mausmadam 30.04.10 - 18:51 Uhr

hey, lass dich knuddeln

wir hatten das auch, aber im gegensatz zu deinem kia machte meiner keinen hausbesuch und ich durfte selber krank und mit 3 kranken kindern 2 stunden beim kia im wartezimmer sitzen .....

es war wirklich heftig, mann auf montage, meine mutter im krankenhaus und alle am arbeiten :-(

aber nach ein paar tagen hatte ich das auch geschafft und bin dadurch wieder um 10 cm gewachsen :-p