Danklorix und Sagrotan --- wie schädlich in der SS ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von *** 29.04.10 - 17:02 Uhr

Hallo Mädels,

leider bin ich seit gestern krank... Noro-Virus. Es ist hochansteckend und ich möchte nicht, dass mein Freund auch krank wird... deswegen habe ich (ohne nachzudenken #schmoll) das Bad mit Sagrotan und Danklorix geputz. Ich bin in der 12.SSW.

Ich habe nun ein wenig Angst ob es schädlich für mein Krümel sein könnte. #zitter

Wer weiß Bescheid?

Vielen lieben Dank.

Gruß,



Beitrag von petitange 29.04.10 - 17:03 Uhr

Also Chlor ist natürlich nicht so toll, aber einmal ist ja keinmal, mach dir keine Sorgen, du solltest das eben nicht jeden Tag machen!

Beitrag von sternchen20082 29.04.10 - 17:27 Uhr

Also ich weiß zwar auch nicht ob das schädlich ist, aber ich putze auch immer mit Sagrotan, gerade weil bei meiner kleinen Katze auch mal nochwas daneben geht:-p...

ich bin jetzt auch 12.ssw und bei mir hats bis jetzt noch nicht geschadet...


lg #sternchen20082