Mädels da mit Laktoseintoleranz?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blauviolett7 29.04.10 - 18:07 Uhr

Doofe Frage, habe ich bei der FÄ ganz vergessen zu fragen:
Kann man Laktase-Enzyme ohne Sorge nehmen?

Sonst brauche ich keine Enyme, aber seit der ss ist es leider schlimmer geworden und ich mag nicht nur Laktosefrei essen/trinken. Habe die Kautabletten von Biolabor.

#danke

Beitrag von xxidaxx 29.04.10 - 18:11 Uhr

hallo,

ja ich hab lactoseintoleranz. ich trink halt nur die lactosefreie milch, joghurt, käse, etc. Mir fällt es nicht so schwer die Sachen wegzulassen bzw. sie durch lactosefreie zu ersetzen. Mein Freund ist da schon mehr gebeutelt mit Zöliakie. (sprich er muss sich glutenfrei ernähren.. kein normales brot, nudeln, kekse ach das teufelszeug ist fast überall drin)

Lg ida

Beitrag von blauviolett7 29.04.10 - 18:19 Uhr

Danke!

Ja, die Milch nehme ich ja auch, aber die Joghurts und Käsesorten, die es laktosefrei gibt schmecken mir leider so gar nicht oder auch wenn man mal unterwegs ist und essen geht bzw. mal einen Milchkaffee trinken möchte.. bei uns gibt es keine Lokale und Cafès, die laktosefrei anbieten, kaum zu glauben.. :-(

Dein Freund hat es bestimmt schwer, ich meine mit Laktoseintoleranz lässt es sich ja an sich ganz gut leben (wenn man erst einmal weiß, wo das Zeug überall dran ist...;-)).

LG

Beitrag von kiara_sarah 29.04.10 - 18:16 Uhr

Ich hab auch ne Lactoseintoleranz ... und leider auch ne Fructoseintoleranz. Aber ich komm ganz gut mit Diäten klar bzw. grad bei der Lactose gibts ja schon so viel tolle Ersatzprodukte, dass einem ja fast nichts mehr abgeht.

Beitrag von haferflocke81 29.04.10 - 18:19 Uhr

hi ich habe auch eine lactoseintolleranz und wenn ich einmal lust auf ein eis oder was anderes habe dnn nehme ich die lactosetabletten lactrase 9000. es steht nichts darauf, dass man sie nicht nehmen.
liebes grüßle
meli und krümmel 8ssw

Beitrag von blauviolett7 29.04.10 - 18:20 Uhr

Dankeschön!

Beitrag von viki79 29.04.10 - 19:16 Uhr

Hallo!!!

Habe auch Pobleme mit Lactose und muss die Enzyme nehmen. Meine FÄ meinte es sei total unbedenklich und ich könnte sie ganz normal weiter nehmen.

LG
Viki79

Beitrag von blauviolett7 29.04.10 - 21:30 Uhr

Dankeschön! :-)