Alkohol am "möglichen" Einnistungstag

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marika333 29.04.10 - 18:11 Uhr

..vielleicht n bischen doof die Frage, aber mal angenommen HEUT wäre mein Einnistungstag (also vom Ei:-) Wie würdet Ihr mit nem Gläschen Prosecco umgehen?! Ich meine-schadet das? Also, mal abgesehen davon, dass ich ja gor nicht weiß,ob sich unten was tut:-)

Bestimmt waren ja auch schon einige schwanger,ohne es zu wissen und waren noch bei Ares Ski und co,oder?!

Schöenen Abend und Juchuuu Frühling:-)

Beitrag von johannab. 29.04.10 - 18:16 Uhr

Die Frage stelle ich mir auch immer...
Und ich sehe das eigentlich wie Du. Solange man sich nicht betrinkt ist das in Ordnung denke ich.
;-)

Beitrag von sweetstarlet 29.04.10 - 18:21 Uhr

das muss die eizell abkönnen, hört sich doof an is aber so, ich hab jeden tag damals von ES bis posi sst was getrunken u mein mein zerg is fast 2 jahre.

keine angst gilt alles oder nix.

Beitrag von marika333 29.04.10 - 18:23 Uhr

NA GUT! N bischen hab ich das auch so gesehen...dann also, Prost auf unseren Kinderwunsch und hoffentlichbald- Mutterglück#fest#klee#freu

Beitrag von sweetstarlet 29.04.10 - 18:24 Uhr

#fest#fest eben, u wenn was schief geht is meist nich der alk schuld sondern nen chromosom fehler dann war einfach was nich in ordnung

Beitrag von johannab. 29.04.10 - 18:27 Uhr

Prost!! Solange wir noch Prosecco dürfen ;0))