Es wird Zeit Maikäfer *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emilia82 29.04.10 - 18:36 Uhr

Nicht, dass es reichen würd, dass ich voll Wasser bin, oder dass ich seit 2 Wochen regelmäßig unregelmäßige Wehen hab, oder dass ich meine kleine endlich im Arm halten will, oder dass ich mich nicht mehr bewegen kann da ich mir wie ein kugelfisch vorkomme, oder dass mir die kleine total auf die Blase drückt, dass ich alle 5 Min zum Töpfchen muss, NEIN, erst heute hats mir richtig gestunken!

Heut morgen nach dem einkaufen, als ich mein Bein ins Auto geschwungen hab, ein lautes RATSCH #schock und mir hats die Hose zerrissen!!
Mein Mann fands sau lustig, #rofl ich nicht!!!!:-[

Jetz konnt ich mir noch ne neue Hose kaufen gehen, und das bei der Hitze heut!!!#aerger
Ich lass die Schildchen mal dran, wenns heut nacht losgeht kann ich se ja umtauschen!:-p
Aber ich glaub die kleine will gar nimmer raus#schmoll

VLG Emilia mit Marc 19 Mon & Jule ET -7

Beitrag von mupfel-83 29.04.10 - 18:38 Uhr

Hey das kenn ich.... Wehen hab ich auch und Fruchtwasser geht auch ab... bin gespannt wie lange es noch dauert#zitter

Wünsch dir ganz viel Glück... zur Not kannst die Hose verkaufen#klee

Beitrag von vroschmann 29.04.10 - 19:28 Uhr

Ooooh ich hab auch keine Lust mehr.
Obwohls bei mir noch 14 Tage sind bis zum ET, aber unregelmäßige Wehen, alles voll mit Wasser (ich pass in KEINE Schuhe mehr) und seit Wochen trag ich nur noch eine Leggins, weil sonst echt gaaar nix mehr geht.
Außerdem platze ich vor Neugier auf mein Baby.
Hoffe für uns alle, dass wir es bald geschafft haben:-)

Beitrag von napi_rai 29.04.10 - 20:21 Uhr

ich finds auch lustig, sorry *grins

aber ich glaub solche Probleme haben wir wohl alle zum Ende hin...
Ich bin zwar erst so gegen 22. Mai fällig aber ich kann es jetzt auch nicht mehr abwarten meinen "Untermieter" statt auf meiner Blase im Arm halten zu können...
Ich bin erkältet und bei jedem Hüsterchen verlier ich Urin.
Das ist schon echt unangenehm, wenn man im Laden steht und meint einen zerreist es jeden Moment und geht dann zum Klo und es tröpfelt dann nur son bischen.

Um so erleichteter bin ich dass ich mir vorgestern meine Hebamme angeschaut bzw. kennengelernt habe.
Ist zum Glück eine Beleghebamme und wenn ich die anrufe dann kommt die auch, außer sie "hängt tot überm Zaun" ;-)
Sie hat mir auch die Angst genommen, da ich bei der ersten
Geburt große Schmerzen hatte (Sauglocke, 10 cm Scheidenriss usw.)
Das Gespräch war große Klasse und ich fühl mich jetzt viel besser
und kann die Sache entspannter angehen.
Denn mit Panikatacken wäre das ganze wohl nach hinten losgegangen und ich hätte noch mehr Schmerzen und würde wieder abblocken...

Naja dann wünsch ich Euch allen noch eine schöne Restzeit, auch wenns jetzt anstrengend ist und war, genießt die Zeit und viel Glück und vorallem Freude mit Euren Zwergen...

Michaela

Beitrag von schneckchenonline 29.04.10 - 20:23 Uhr

Hey, der Text hätte von mir stammen können (außer der Teil mit der Hose#rofl).
Ich mag auch nicht mehr, mein Bauch geht grad nach vorne und ich hab nen Umfang von 115cm#schock#schock#schock.
2003 bei meiner 1.SS waren es am Ende 99 cm.

Jeder fragt mich: Sind da nicht doch 2 oder 3 drin??? :-[

Alles tut weh, schlafen, sprich lang liegen oder sich mal umdrehen geht garnicht mehr.

Haben es ja zum Glück bald geschafft.

Alles Gute

LG, Tanja (ET-14)