Seit 2 h Wehen oder Senkwehen?? Woher weiss mans?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jendare 29.04.10 - 18:51 Uhr



Seit über 2 Stunden hab ich in regelmäßigen Abständen Wehenartige Schmerzen. Weiss nur nicht ob das jetzt Senkwehen oder richtige Wehen sind.
Sind nicht sehr schmerzhaft oder so.........also zum aushalten.
Abstand so ca 3 -5 min.

Seid ihr da ins Krankenhaus? Auch wenn die Wehen nicht so doll waren?


Beitrag von petitange 29.04.10 - 18:57 Uhr

Oh, da würde ich schon schnell ins KKH gehen! Senkwehen waren bei mir nie so regelmässig!

Beitrag von stern5555 29.04.10 - 18:58 Uhr

Hi,

wie ist es denn wenn du dich ein wenig hin legst. Du kannst ins KH fahren, denke aber das die dich heimschicken, Geburtswehen in 3 min Abstand sind schon schmerzhaft.

Hatte bei meiner zweiten SS vor der Geburt auch mal Wehen alle 3 min, wirklich regelmäßig. Bin zum FA gegangen und der hat mich heim geschickt, keine Geburtswehen und er hat gesagt wenn die richtig schmerzhaft werden soll ich ins KH.

LG
Karo

Beitrag von mupfel-83 29.04.10 - 18:58 Uhr

seit über 2 std?



ab ab aber schnell

Beitrag von jendare 29.04.10 - 19:09 Uhr

hab hier mal gelesen das ein Wannenbad Auskunft darüber geben könnte ob es nun echte Wehen sind?!

Ob ich es mal versuche?
Und wenn sie dann noch sind.....geh ich ins KH um nachsehen zu lassen...versprochen!




Beitrag von virginiapool 29.04.10 - 19:13 Uhr

Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern als nicht angemessen bewertet und wird daher ausgeblendet.

Beitrag von nudelmaus27 29.04.10 - 19:18 Uhr

Hallo!

Also richtige Wehen erkennst du daran, dass es sich anfühlt wie Regelschmerzen vorausgesetzt du kennst sowas.

Am Anfang sind die Schmerzen auch echt noch verträglich aber dann ist es immer wie so ein Keulenschlag und dann wieder ne Pause dazwischen.

Und naja also wenn es wirklich 3-5 Minuten sind und immer regelmäßig und es fühlt sich an wie beschrieben, ja dann würde ich ins KH fahren. Zur Not bist du halt umsonst hingefahren und bist aber beruhigt.

Alles Gute,
Nudelmaus