Frage an Hello Kitty Fans: Große Plüschkitty besser zu Ebay?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von leana-alissa 29.04.10 - 19:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

was meint Ihr:
Wir haben so eine große Hello Kitty abzugeben - als Plüschtier. Ob wir die besser bei Ebay einstellen sollen? Ich kenne mich ehrlich gesagt mit den Hello Kitty Sachen nicht so gut aus und sehe halt nur, dass manchmal so hohe Summen dafür gezahlt werden... .

Außerdem haben wir noch eine Trinkflasche von Hello Kitty und dieses Spielschloss von Mytoys... .

Als Paket (alle drei Teile in eine Auktion) wäre unklug, oder? Mit Sofortkauf einstellen?

Habt Dank und Grüße, Silvia

Beitrag von nebula 29.04.10 - 19:50 Uhr

Wenn dann als Auktion, bringt mehr. Die Gebühren klannste dir sparen. Welche ist es denn? Die es bei Kik gab?

Gib mal bei Ebay ein: Hello Kitty Plüsch und dann beendete Angebote links. Dann siehst du wie die so rausgehen.

Je nachdem was du dir dafür vorstellst, kannste sie hier anbieten/fragen und dann Donnerstag (abend 20:30/21uhr auf 10 Tage) opder Samstag (ca. 12/13Uhr auf 5 Tage) bei ebay einstellen, bisher hatte ich da immerzugehend die meisten Erfolge

Beitrag von leana-alissa 29.04.10 - 20:01 Uhr

Huhu, hab lieben Dank. Da schaue ich doch direkt mal nach. Es ist keine Kitty vom Kik - sie ist ein Mitbringsel aus den USA von unserer Patentante. Vielleicht hab ich ja Glück und es gibt ein wenig was für unser Spardose :-)

LG und ich stelle dann alles einzelnd ein :-)

Silvia

Beitrag von nebula 29.04.10 - 20:10 Uhr

Kei Problem, hab mehr als 3 Jahre Ebay aufn Buckel ;-)

Beitrag von nebula 29.04.10 - 19:51 Uhr

und alles einzeln.