Balken da

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von morla23 30.04.10 - 06:05 Uhr

Guten Morgen,
jetzt sind meine Balken da und ich hab ja noch keine Ahnung vom Auswerten.Reicht das eine Bienchen???
GV war aufrund einer Pilz-Infektion danach auf Eis ;( Grummel Grummel.Kann mir jemand sagen wann der ES war?
#herzlich lieben Gruß

Beitrag von xschokix 30.04.10 - 06:09 Uhr

wo ist denn dein link??;-)

Beitrag von morla23 30.04.10 - 06:11 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=506486&user_id=908439


;-) da ist er.Sorry

Beitrag von patientinxy 30.04.10 - 06:17 Uhr

Ein Bienchen kann natuerlich reichen. Das wird sich dann bald zeigen.
#pro
Sabrina

Beitrag von xschokix 30.04.10 - 06:24 Uhr

ic hwürde nochmal ein bienchen nach legen, falls der zyklus sich doch irgendwie verschoben hat, man weiß ja nie.
das üben macht ja auch spaß!

drück dir die daumen dass das kampfbienchen zugeschlagen hat!

alles liebe und viel glück,
schoki

Beitrag von jenny-2301 30.04.10 - 06:25 Uhr

Guten Morgen!

Das kann durchaus gereicht haben. Bei mir hatte es auch gereicht als ich im Dezember positiv getestet hatte. Ich hatte leider eine ELSS und nun hoffe ich das es in diesem Zyklus geklappt hat.
Ich drück Dir jedenfalls die #pro

LG Jenny mit #stern im #herzlich

Beitrag von morla23 30.04.10 - 06:29 Uhr

Ja ja ich der Frischling hab ja noch keine Ahnung ;-) aber ich danke euch ganz ganz herzlich für eure Antworten.