Was macht denn die Tempi JETZT SCHON da oben???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zimtkringel 30.04.10 - 08:54 Uhr

Einen wunderschönen guten Morgen euch allen!

Mich traf heute Morgen glatt der Schock, als ich aufs Thermometer guckte...

Was bitte macht meine Tempi jetzt schon da oben? meine CL liegt normalerweise so bei 36,2, wie auch in den letzten Tagen und heute dann auf einmal war sie bei 36,6, das ist für mich ein typischer Hochlagenwert...
Hatte ich etwa schon jetzt meinen Eisprung?
Bin heute Nacht einmal kurz aufgestanden, habe aber vor dem Messen bestimmt noch 2Std geschlafen...sonst beeinflusst das meine Tempi nie...seltsam...
Muss noch sagen, dass ich gestern auch etwas spinnbaren ZS hatte, allerdings nicht durchsichtig...

Was meint ihr?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=510305&user_id=779822

LG von Lena

Beitrag von mariposa-2305 30.04.10 - 09:26 Uhr

guten morgen.
das kann gut sein, das du deinen eisprung hattest bzw. er kurz bevor steht. die tempi fällt vor dem eisprung sehr stark und geht dann am nächsten tag wieder schnell hoch.

LG

Beitrag von zimtkringel 30.04.10 - 09:30 Uhr

Das ist ja echt verrückt...sonst spüre ich den immer recht deutlich und kann auch die Schleimveränderung gut verfolgen...aber so kurz nach der Regel war dafür gar keine Zeit#schwitz
Na da muss ich wohl mal die nächsten Tage abwarten...

Kann es denn sein, dass die Tempi durchs Aufstehen steigt? Oder sinkt sie dadurch eher?

LG!