Schlafsack für Sommerbabys

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von rosensammy 30.04.10 - 09:34 Uhr

Guten Morgen,

ich wollte bald die letzten Dinge kaufen. Und eines fehlt mir noch besonders, der Schlfsack.

Welchen kan man da gut nehmen. Ich habe von meiner Schwester das Inlet von einen Alvi bekommen, in Gr. 62.

Aber ich hätte auch gerne einen Schlafsack, wo ich Baby so reinlegen kann. Also oben zum knöpfen.

Sind die normalen Alvi nicht zu dick? Welche Größe kaufe ich am besten. Meine Freundin hat 74/80 für den Anfang gekauft, dass finde ich dann schon ein wenig groß.

Vielen Dank für Hinweise...über Bestelllinks würde ich mich natürlich auch freuen.

Danke.

LG Ela mit Clara 3 J. und Justus 33. SSW

Beitrag von black.mamba 30.04.10 - 10:03 Uhr

Huhu!

Ich habe bei meiner ersten Tochter auch das Alvi System gehabt.
Alvi hat eine tolle Zwischengrösse 56/62.
So kann das Baby nicht in den Schlafsack rutschen.

Ich habe es mal so, mal so gemacht...
Nur im Body in den Aussensack oder nur in den Innensack.
http://www3.baby-markt.de/ALVI+Maexchen+Aussensack+Baumwoll+Jersey+Streifen+blau+Gr+56-62.htm


Liebe Grüsse
black.mamba

Beitrag von mukmukk 30.04.10 - 10:09 Uhr

Hallo!

Wir haben auch die Alvi-Schlafsäcke. Sag Deiner Freundin ruhig, dass meine Tochter 74/80 jetzt mit 11 Monaten trägt und der ist ihr noch gut weit. Der ist also definitiv zu groß für den Anfang!

Wir hatten den kleinsten (50/56), der hat ne ganze Weile gepaßt. Finja war 48cm mit 3050g bei der Geburt. Sicher kann man auch mit 56/62 anfangen. Der Innensack in 62 wird aber auch noch gut reichlich sein zu Anfang.

Finja wurde Ende Mai 2009 geboren, da war es bereits recht warm bei uns. Dennoch hat sie nur in den richtig heißen Nächten mal ausschließlich im Innensack geschlafen, sonst hatte sie immer auch den wattierten Außensack an. Bei uns ist es immer sehr warm, wir wohnen im DG.

Wir haben unsere Alvis fast alle gebraucht im Internet gekauft und alle sehen noch top aus!

LG,
Steffi mit Finja (11 Monate)

Beitrag von faehnchen77 30.04.10 - 11:25 Uhr

Wir haben einfach die vom Aldi genommen. Unser erster war ein Winterbaby und das hat alles gepasst, hatten dann den in 74cm und beim jetzigen ein Sommerbaby werde ich wieder bei Aldi die Schlafsäcke kaufen gehen.

Lg Dani

Beitrag von sittich79 30.04.10 - 13:01 Uhr

Hallo!
Geh mal nach Ernstings Family, die haben tolle Schlafsäcke die aussehen wie die von Alvi. Die haben auch die Birnenform und einen Innen und einen Außensack! Gibt es in dick und dünn!
Lg Sittich

Beitrag von januar1981 30.04.10 - 15:25 Uhr

Hallo

Nur mal als Tipp, schau mal bei DM und bei Enstings Family. Die haben auch diese Systeme mit Innen -und Aussenschlafsack wie Alvi, sind aber viiiiiel billiger.

Ivonne