6ssw wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleines80 30.04.10 - 10:07 Uhr

morgen ihr lieben. so ich bin in der 6 ssw angelangt und mir gehts blendend. keine übelkeit kein nichts:-) habe leider auch erst am 10 einen doc termin bekommen noch fast 2 wochen warten finde das bischen sehr lang aber nun ja. hätte gern mehr gewissheit.
hab immer viel gelesen von übelkeit usw,mädels so wies scheint das muß nicht immer sein oder es kommt noch.ich genieß es noch ohne:-)wobei man sich ehrlich gesgt sooo was von unschwanger fühlt.

Beitrag von 05biene81 30.04.10 - 10:08 Uhr

Guten Morgen,

ich bin in der 7.SSW und "leide" unter extremer Müdigkeit, Kreislaufprobleme und dieses nervige Ziehen der Mutterbänder. Aber zum Glück lässt mich die Überkeit meistens in Ruhe.
Mein nächster Termin ist jetzt am Montag und ich freue mich total.

LG Biene

Beitrag von stoffelschnuckel 30.04.10 - 10:08 Uhr

Huhu.
Bin heute 5+2 und fühl mich nciht schwanger.
War gestern beim FA und man hat eine FH gesehen. Habe auch am 10. den nächsten termin und hoffe auf den herzschlag.
hab größere brüste und ab und an schwindel, sonst nix.
alles gute für dich und dein #ei

stephie

Beitrag von zwiebel23 30.04.10 - 10:08 Uhr

in der 6ssw habe ich auch nichts gespürt..das kahm dann so um die 8/9ssw und ging dann bis zur 13 ssw..heute bin ich in der 18ssw und ich spüre nur noch gaannzz selten leichte übelkeit....ist nicht der rede wert...dafür hat man dann wieder andere wehwechen...

Beitrag von kleines80 30.04.10 - 10:12 Uhr

oh na dann stell ich mich mal drauf ein das ich eventuell nicht verschont bleibe:-) wie gesgat finds eigentlich nicht schlecht keine übelkeit zu verspüren. nur ab und an denkt man sich hm ist auch alles ok bin ichs wirklich,weil man ja auch immer noch nichts in der hand hat vom arzt. bin heute auch erst 5+2.sie meinte es wäre besser wenn ich erst am 10 den termin habe weil man dann wohl schon was sehen könnte. na hoffentlich. ja gut dauer müde bin ich auch aber das ist alles nicht der rede wert. würd mich etwas wohler fühlen wenn bestätigung in den händen halte oder ich ab und an was spüre

Beitrag von zwiebel23 30.04.10 - 10:17 Uhr

ja die warterei in der früh schwangerschft macht einen hibbelig..mir ging es genauso...man will endlich das erste foto,man will den mutterpass und am liebsten hätte man noch,wenn der arzt einem sagt..alles gesund und munter,es wird bleiben..aber das sagt so schnell kein arzt,das es bleiben wird,oder nicht..mein arzt war sehr vorsichtig..ich war in der 5ssw das erste mal da,da hat man auch nur eine kleine fruchthöhle gesehen..dann war ich 1 woche später da in der 6ssw und dort sah man dann auch ein punkt,der aber am puckern war....damit konnte man demnach auch das herzchen sehen...als ich dann die 12 woche beendet hatte,war ich glücklich....seitdem lebe ich nicht mehr mit so einer großen angst wie ich sie zu anfang hatte...mitlerweile wirds von tag zu tag besser,liegt aber auch daran,das ich das kleine hin und wieder spüre....und meinen angelsound hier habe,wo ich das herzchen immer hören kann und weiss es lebt....

ich drück dir die daumen,das die zeit gaannzz schnell bis zur 12713 ssw vergeht,du deinen mutterpass und natürlich das erste foto hast:-D

Beitrag von ines16 30.04.10 - 10:13 Uhr

also meine ss wurde auch in der 6 ssw festgestält vom frauenarzt .. ;-) und bis zu 8 9 woche hatte ich keine Übelkeitsprob. jetzt bin ich in der 12 und morgentliche dauerübelkeit #schmoll#heul ich weiß das ich da durch muß aber beim umziehn u.s.w st das halt alles nicht so toll :-( aber najaa .. das wird schon wieder :-D da muß ja leider fast jeder durch #rofl

Beitrag von malzbier75 30.04.10 - 10:42 Uhr

"hab immer viel gelesen von übelkeit usw,mädels so wies scheint das muß nicht immer sein oder es kommt noch."

Ich hatte bisher auch keine Übelkeit und bin sehr froh darüber. :-D

Beitrag von brina2410 30.04.10 - 11:29 Uhr

Huhu:-)
Ich habe donnerstag nen Termin freue mich ganz doll drauf:-)

JA ein bischen übel ist Mir zeitweise schon ganz schön, das schlimmere ist dieses ziehen habe jedesmal angst das ich meine Mens doch noch bekomme:-)
Und meine Brüste Aua aua.-


Wünsche euch allen alles Liebe:-)
Brina&#ei

Beitrag von emmelotte 30.04.10 - 13:44 Uhr

Hallo,
Ich bin heute 5+2 und habe erst am nächsten Donnerstag meinen ersten FÄ-Termin... noch sooo lang!
Schlecht war mir jetzt auch noch nicht, aber ich habe fast täglich starkes Unterleibziehen, bin sehr müde und meine Brüste tun mir morgens total weh...