Hilfe!!! komisches weißen Ding am zahnfleisch aussen??? 6 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo,
Lenni (6 Monate) hat seit ein paar Tagen ein weißen Komischen ca. Stecknadelgroßes hartes Teil am zahnfleisch)
(unten links vorne an der Ecke aber weiter nach aussen) #schwitz
Was ist das???????????????????????? #schock EIn Zahn??? Ich denke die kommen "oben" raus und nicht seitlich vorne??? Aussserdem kommen doch zuerst die vorderen unteren zähne???
SOll ich mal beim Zahnarzt anrufen??? Kinderarzt hat heute geschlossen...
Danke
die erschreckte Mama Andrea71 #schock

Beitrag von -.saskia.- 30.04.10 - 10:12 Uhr

Klingt für mich irgendwie nach einen Zahn.
Und die kommen nicht immer alle erst vorne unten!
Das kann ganz unterschiedlich sein.

Zwar ist es mehr oder weniger die Regel aber bekanntlich gibt es ja immer ausnahmen.
Sieht es denn aus wie ein Zahn ? Müsste doch eigentlich zu erkennen sein, oder?

Liebe Grüße

Saskia + Caro-Marie (9 Monate)

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 10:15 Uhr

naja es ist hart... und weiß... eigentlich schon, aber der wäre an der falschen stelle.. der kommt vorne aus dem zahnfleisch raus nicht "oben" weißt du was ich meine?
wenn du mit der Zunge vor die Schneidezähne gehst und dann nach rechts. da ist er??? #zitter

Beitrag von -.saskia.- 30.04.10 - 10:17 Uhr

Ich glaube sogar, dass es bei meiner Kleinen ähnlich aussah.. als würden sie vorne und nicht oben rauskommen.

Aber ruf einfach zur Sicherheit einen Zahnarzt an.. der weiß bestimmt ob es sich dabei um einen Zahn handelt.

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 10:24 Uhr

ok. dann ruf ich dort mal an...
danke :-)

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 10:31 Uhr

hab grad beim zahnarzt angerufen... Entwarnung! #schwitz
Ist nix schlimmes. das ist der Steg des zahnes, es kann sein, das er da rauskommt.. oder zum gaumen... wäre auch nicht schlimm, da die Milchzähne noch "schwebend" sind... und kann auch sein das der Eckzahn zuerst kommt..
#schock Vampier oder was????????????#schock
Danke
Andrea

Beitrag von love16072005 30.04.10 - 10:33 Uhr

Hallo, Andrea 71!

Die Kleine von meiner Freundin hatte das auch und sie ist genauso erschrocken.
Sie war damit bei ihrer KiÄ, die meinte, es wäre eine Talgdrüse. Tut den Kindern nicht weh und geht weg, wenn sie mit etwas festerer Nahrung anfangen.
Schabt sich dann ab!

LG Love

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 10:35 Uhr

Hallo,
aber es ist ganz hart.... und er bekommt schon den ersten Brei #kratz

Beitrag von murphymaus1983 30.04.10 - 11:28 Uhr

hallo,

unsere Maus hat das seit der Geburt, hatte auch Angst, dass sie Zähne oben raus bekommt :-)

Der Arzt meinte, ist ne Zahnfleischzyste, völlig ungefährlich, geht irgendwann wieder weg.

Lg

Beitrag von andrea71 30.04.10 - 11:30 Uhr

ok... also doch kein Höcker vom zahn...

naja nächste Woche muss ich eh zum Impfen dann zeig ich es mal dem Ki-Arzt...

Danke #hicks

Beitrag von gussymaus 30.04.10 - 12:14 Uhr

kinder bekommen längst nicht immer erst schneidezähne... viele fange nauch mit den eckzähnen an, und das kann im ersten moment auch schon mal aussehen als ob die schief irgendwo an der seite rauskommen... wenn kannst du da jetzt eh nicht viel dran machen, bevor sie ganz durchgebrochen sind.

es könnte aber auch eine kleine afte sein, also so eine art ausschlag... habe ich öfter, bei mir ist das durch die Neurodermitis bedingt sagt mein hautarzt... kommt auch meist zeitlich vor oder nach einem ND schub... aber viele menschen haben das auch völlig ohne bedeutung. wenn es nicht weg geht und sich nicht als zahn entpuppt kannst du es ja mal dem Ki-arzt zeigen...