Rückenlehnenschutz für's Auto mit Spieltisch

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von baby1012 30.04.10 - 10:22 Uhr

Hallo,

was ich suche steht ja schon oben. Also speziell sollte es so ein Schutz für die Rückenlehne am Beifahrersitz sein und gleichzeitig so zum Ausklappen (als Tisch) nutzbar.

Wie heißen solche Dinger? Und mit welcher Ausgabe müsste ich da rechnen?

Ich habe bei Amazon geschaut, aber nicht das Richtige gefunden. Sicherlich, weil ich nicht die Bezeichnung weiß #augen

Danke schon mal für eure Hinweise!

Gruß, Heike

Beitrag von sonnnenbluemchen2006 30.04.10 - 10:43 Uhr

ich hab welche unter der bezeichnung gefunden:

Auto- Rückenlehnentasche mit Schreibfläche

von winni pooh oder cars...so um die 30 euro rum

http://www.mytoys.de/Cars-Auto-R%C3%BCckenlehnentasche-mit-Schreibfl%C3%A4che-Cars/KID/de-mt-start/1838726

meinst du sowas?


lg tina mit marie(22.01.06)und lea(06.11.08)

Beitrag von baby1012 30.04.10 - 11:05 Uhr

Hallo,

oh ja super! Dankeschön! So was in der Art meinte ich. Jetzt weiß ich wenigstens den Begriff!!!#schein

Beitrag von sonnnenbluemchen2006 30.04.10 - 10:46 Uhr

ooooder wenn es etwas stabileres sein soll,könnte man doch auch einen laptoptisch nutzen. der ist auch billiger :-)

http://www.relaxdays.de//Autozubehoer/weiteres_Autozubehoer/Laptoptisch_fuers_Auto_i75_182.htm

Beitrag von engelchen28 30.04.10 - 11:23 Uhr

und bei einem frohntalen auffahrunfall teilt der schöne tisch dein kind in 2 hälften....!

Beitrag von sonnnenbluemchen2006 30.04.10 - 11:25 Uhr

daran hab ich garnicht gedacht #klatsch

ok,dann vergiss den tisch :-)

Beitrag von engelchen28 30.04.10 - 11:32 Uhr

wir haben nämlich solche aufklappbaren tische an den rücklehnen der vordersitze....wir haben extra einen schutzbezug drüber, damit die gar nicht ausgeklappt werden können. die kids haben zwar erst gemault (hatten sich das so schön vorgestellt, während der fahrt daran zu spielen)...aber sicherheit geht mir vor. verstehe gar nicht, dass es solche tische überhaupt gibt...echt gefährlich. hab' lieber 2 ganze als 4 halbe kinder (okay, witz ist nicht so angebracht, fiel mir aber gerade ein...).

lg
julia