Gebärmutterhals in 23.SSW bei 4,4cm. Wie war das bei Euch???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moccassine 30.04.10 - 10:38 Uhr

Guten morgen Ihr lieben!

Und zwar ist es bei mir, wenn ich den Verlauf in meinem Mutterpaß verfolge so, das ich in der 15 SSW einen GBH von 4,6 cm hatte. In der 21.SSW dann 6,1cm. Dazu schon mal die erste Frage: ist das normal das der sich erst mal soo verlängert?
Und nun ist er in der 24.SSW nur noch bei 4,4 cm. Hab auch leider immer mal leichte Wehen zwischendurch, die aber teilweise nur im CTG zu sehen waren.
Bin seit 3 Wochen krank geschrieben und soll mich schonen. Der Mumu ist noch fest verschlossen und meine Fä meint auch das ich nicht Bettlägerig krank geschreiben sei soll eben nur langsam machen und reichlich Magnesium nehmen.

Ich hab natürlich jetzt riesen Bammel, das der sich in diesem Tempo weiter verkürzt, da ich ja von den leichten Wehen nicht all zu viel merke und erst in 2 1/2 Wochen wieder zur Untersuchung muß.

Habt Ihr ähnliche Erfahrung gemacht?

Danke für Eure Antwort und alles Gute für Eure Kugelzeit #klee

Liebe Grüße Moccca

Beitrag von babell 30.04.10 - 10:46 Uhr

Ich wusste gar nicht, dass man so einen langen GMH haben kann ;-) Bin auch in der 23. SSW, bisher waren es immer um die 4 - 4,5 cm, jetzt bei 3,5. Aber das ist ja ales noch nicht bedenklich.

Kann sich auch wieder ganz schnell ändern :-)

LG Isa

Beitrag von pili79 30.04.10 - 10:54 Uhr

4,4 ist en super wert!
und es ist normal, dass er sich verlängert und verkürzt etc.
man muss sich erst gedanken machen wenn weiter tendenzen zur verkürzung da sind und der wert unter 3 cm geht...
alles gute!

Beitrag von kueken1405 30.04.10 - 11:09 Uhr

Mein GBH ist seit der 31 SSW auf 2.5 cm Verkürzt. Der Arzt sagte er muss normalerweise bei 4 cm liegen. Ich muss mich seit dem sehr schonen und Magnesium nehmen. Denke auch 4.5 cm ist doch völlig in Ordnung. Ich muss seit dem auch jede Woche zur Kontrolle.


kueken1405 (33SSW.)