ACC als Hilfe zum schwanger werden?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maeusl83 30.04.10 - 10:41 Uhr

für was nimmt man das acc beim kinderwunsch??? was bewirkt es, wenn es im zusammenhang mit dem schwanger werden steht???

habe das bei jmd gelesen der schwanger ist und es genommen hat, aber ich würde eben gern wissen warum ... habe von ihr keine antwort bekommen.

danke ...

Beitrag von sweetstarlet 30.04.10 - 10:42 Uhr

du meinst ASS, ACC ist hustenmittel :-D

glaube durch bessren durchblutung, der GBM

Beitrag von julia1979 30.04.10 - 12:27 Uhr

Hey,

nein, ACC- dient zur Besserung des ZS.
Finger weg von ASS!!!

LG Julia

Beitrag von sweetstarlet 30.04.10 - 12:47 Uhr

ich muss eh ASS nehmen u schadet mir null

das mit ACC hör ich des erste mal, gott is des idiotisch lol

Beitrag von julia1979 30.04.10 - 12:59 Uhr

Hey,

wenn du es nehmen musst ist es ja ok. Nur wenn der Arzt es nicht verschreibt ist es nicht so gut.
Finde diese Einnahmen auch nicht toll.

LG

Beitrag von beccy75 30.04.10 - 10:44 Uhr

Verbessert wohl angeblich den ZS.
LG beccy

Beitrag von majleen 30.04.10 - 10:44 Uhr

Es soll den ZS flüssiger machen. Aber das ist Medizin und soll nicht eifach so eingenommen werden.

Beitrag von daisydonnerkeil 30.04.10 - 11:04 Uhr

Es soll angeblich den ZS verbessern. Meine FÄ fand das idiotisch.

Beitrag von tennishase 30.04.10 - 13:20 Uhr

Hallo,
ACC verbessert den ZS, und zwar nachweislich!
Es gibt einige Studien dazu...
Wenn ein FA sagt, das wäre Blödsinn ist er ziemlich schlecht informiert und Ihr solltet den wechseln.
Vielleicht sollten solche FAs mal überlegen, warum man das Mittel in der Schwangerschaft nicht nehmen darf#augen.

Eure Tennishase mit Medizinstudium

Beitrag von curly_june 30.04.10 - 18:22 Uhr

Also ich war am Dienstag Abend auf ner Weiterbildung und dort wurde gesagt das die neuesten Studien über ACC belegen das es hauptsächlich den Schleim im Magen löst und dort irreperable Löcher reinfrisst es steht laut dem Referenten kurz davor vom Markt genommen zu werden....
Ganz ehrlich die Wirksamkeit als Schleimlöser wo auch immer bei Acetylcystein war schon immer total umstritten....


Curly_june
seit 12 Jahren Pharm.-techn. Assistentin mit gültiger Erlaubnis ;-)

Beitrag von daisydonnerkeil 30.04.10 - 21:36 Uhr

Haste mal nen Link?
LG,
Da.

Beitrag von curly_june 01.05.10 - 11:15 Uhr

Sorry kein Link, das war ein Seminar das von einem gewissen Dr.Dr.med. Erwin Häringer geleitet wurde.