Gehört nicht hierher...trotzdem dringend!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:04 Uhr

Hallo ihr lieben!

Bitte steinigt mich nicht das ich es hier poste, aber ich muss es heute ganz schnell wissen beziehungsweise mich heut entscheiden, da ja morgen Feiertag ist!

Also...sind Sonntag zur Konfirmation eingeladen und zwar bei der Tochter einer guten Kundin von mir (bin Friseurin).
Werde ihr auch an dem morgen die Haare hochstecken...vielleicht sind wir desshalb eingeladen? #kratz

Was schenkt man da bloss??? #zitter
Es ist keine Familie und auch keine Freundschaft, desshalb find ichs unheimlich schwierig. Wollen desshalb auch nicht zu viel machen!
Werden wohl sowieso zeitig wieder gehen, da wir dort ausser denen niemanden kennen und uns da nicht wirklich hingehörig fühlen!

Gutschein,Geld,was anderes???? Bitte helft mir, muss es dann ja noch heute besorgen #schwitz



Lg Melli


Ps: Mache mir schon seid 3 Wochen drüber gedanken...also nicht erst heute ;-)

Beitrag von nsd 30.04.10 - 11:06 Uhr

Hi!
Ich denke Geld kommt immer gut an. Vielleicht schenkst du ihr auch (noch) einen Gutschein bei dir.

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:07 Uhr

Und wieviel?

Beitrag von sexy-hexe 30.04.10 - 11:07 Uhr

am besten geld und blumen

Beitrag von reamaus 30.04.10 - 11:07 Uhr

Mhhhhhhhh, schwierig....
Aber wenn ich mich da nicht hingehörig fühlen würde, würde ich nicht hin gehen, glaub ich... #schwitz

aber ansonsten finde ich zum verschenken immer so einen kleinen Schutzengel (die gibt`s ja in diversen Ausführungen...) ganz nett. Vielleicht noch ne nett zurechtgemachte einzelne Gerbera vom Floristen dazu und fertig ;-)

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:09 Uhr

Problem ist wir sind dann ja eh schon da bzw ich, denn ich stecke hier die haare ja bei denen zu Hause hoch...dann kann ich trotz einladung schlecht sagen...sooo, ich geh jetzt wieder #zitter

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:09 Uhr

Und wenn Geld wieviel meint ihr ist angebracht?

Beitrag von blauviolett7 30.04.10 - 12:06 Uhr

Bei guten Bekannten 20 Euro, bei den anderen 15 Euro. In eine schöne Karte rein und gut ist. Grade im Konfirmationsalter freuen die sich doch am meisten, wenn sie sich was cooles kaufen können! ;-)

Beitrag von sweetycrazy 30.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo,
also bei uns ist es immer eine karte und geld!

LG Manu

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:13 Uhr

und wieviel Geld??
Hatte ich leider vergessen mit in mein Posting rein zu schreiben


Lg Melli

Beitrag von brina2410 30.04.10 - 11:24 Uhr

Hallo Kollegin:-)
Also ich würde Ihr nen Gutschein von DXir schenken:-)
Oder halt Geld ,nur ich denke über einen Friseurggutschein freuen sich die Mädels ja auch immer sehr:-)

Lg

Beitrag von elmshorn 30.04.10 - 11:33 Uhr

huhu :-)

Problem ist nur das sie den erstmal nicht mehr einlösen kann WEIL ichseid letzter Woche im BV bin und in 2 Wochen im Mutterschutz. Danach wirds wohl auch ein wenig dauern bis ich wieder komme.
Ansonsten hatte ich da auch schon drüber nachgedacht.

Wieviel Geld würdest du schenken?