Wieder keine Geduld gehabt...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kikipatz 30.04.10 - 11:19 Uhr

oh mann he.Bin heute im 22.ZT.und IUI+8 und habe natürlich mal wieder die Hibbelzeit nicht ausgehalten.Habe heute einen Test gemacht da ich so Sodbrennen habe und mir ab und an ziemlich übel ist.Und nun sitze ich da und sehe die zwei Linien an und weiss nicht ob ich mich freuen darf oder ob es einen falsches Ergebniss ist da ich den Test viel zu früh gemacht habe.Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?Und wie soll ich mich nun verhalten?

Beitrag von neekah 30.04.10 - 11:20 Uhr

Hallo

Hast du irgendetwas gespritzt? Wenn nicht kannst du ja schon mal sehr optimistisch auf das BT Ergebnis warten ;-)

Viel Glück
#klee
Neekah

Beitrag von kerstini 30.04.10 - 11:21 Uhr

Hast du denn nochmal HCG nachgespritzt? Mein Doc meinte je nach dem kann es sein das das HCG noch bis zu 8 Tagen danach nachweisbar ist.

Beitrag von kikipatz 30.04.10 - 11:29 Uhr

Vor neun Tagen habe ich die Spritze zum Eisprungauslösen bekommen.Danach hab ich nur noch Utro genommen.

Beitrag von kerstini 30.04.10 - 11:33 Uhr

Dann drück ich dir mal die Daumen! Sieht ja schon mal nicht sooo schlecht aus :-)
Lass uns das Ergebnis wissen.


Kerstin mit Madita & Leo *08.09.09+ und Krümel 12.SSW (26.01.10)

Beitrag von besen5 30.04.10 - 11:38 Uhr

Hallo Kiki,

bei mir hat nach 9 Tagen der SS-test noch durch die Auslösespritze pos. angezeigt!!#kratz
Erst am 11. Tag nach der Spritze war er wieder negativ.
Ich würde an Deiner Stelle daher noch etwas warten mit der Freude und lieber noch mal 2 tage später testen.

Viel Glück#klee
B.

Beitrag von netty693 30.04.10 - 11:45 Uhr

Das hört sich gut an für mich! Ich gratuliere Dir mal ganz vorsichtig zur SS!

LG
netty

Beitrag von rotes-berlin 30.04.10 - 11:44 Uhr

wir hatten damals auch am 12 tag nach dem auslösen noch einen sehr leicht positiven test.. von daher.. warte lieber noch ein bisschen ab

Beitrag von sannymaeusl 30.04.10 - 12:06 Uhr

huhu,

hgc haltige Medis, wie zum ES auslösen sind teilweise bis zu 10 Tagen im Körper und können dadurch einen SST verfälschen.

Teste am besten in ein paar Tagen nochmal oder warte bis zum BT.

LG Sanny