Umgangsrecht...

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von ines35 30.04.10 - 11:29 Uhr

Ich schreibe für meinen Bruder, der hat gerade ziemlichen Stress mit seiner Ex-Freundin.
Kurz zu den Fakten:

Mein Bruder ist Anfang des Jahres in eine andere Stadt gezogen und hat seiner Ex auch mitgeteilt wohin. Da mein Bruder Kraftfahrer ist, kann seine Tochter nicht selbst freitags holen. So wurde vereinbart, dass unsere Mutter also die Oma meine Nichte holt. Ist bis jetzt auch ganz gut gelaufen. Doch seit 4 Wochen hat mein Bruder seine Tochter nicht gesehen. Seine Ex behauptet nun, das es ein Urteil gibt, wo drinsteht das nur der Vater das Kind zu holen hat und niemand anderes. Hat jmd. davon schon was gehört?

Danke für die Hilfe

Beitrag von d4rk_elf 30.04.10 - 12:48 Uhr

Hi,

ich kann mir schon vorstellen das es so etwas in Einzelfällen geben wird. In Deutschland ist nichts unmöglich!

Allerdings kann Sie natürlich deswegen nicht mal eben die Besuche einstellen. Ausser es gibt einen triftigen Grund
( Oma schlägt das Kind etc.) das man als Mutter sagt, das nur der Vater das Kind holen darf.

Also, nur weil Sie sowas behautet ( und Urteile gibt es so viele) kann sie nicht eigenmächtig das Umgangrecht einstellen!

LG
d4rk_elf

Beitrag von grundlosdiver 30.04.10 - 15:40 Uhr

Nein, es gibt kein allgemein gültiges Urteil, dass nur der KV das Kind abholen darf! Was sollte gegen die Oma (!!!) sprechen?!

Wenn die Ex nicht will, dass die Oma kommt, warum hat der KV sein Kind nicht Samstag geholt?

Wenn sie nicht einlenkt, würde ich schnellstens Anwalt einschalten und diesen auf einstweilige Verfügung und Herausgabe klagen, so traurig das ist!

Wir haben das vor 2 Jahren durch mit der Ex meines Mannes. Unser RA hat die einstweilige Verfügung nur angedroht, seither hatten wir nicht mehr so ein massives Problem!