Erlaubt oder nicht? Kinder auf dem Roller!?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von chantal001 30.04.10 - 13:04 Uhr

huhu

mein Sohn fährt gerne mit sei Oma aufm Roller!
Er hat nen passenden Helm bekommen...
Sei Oma meint,das man so ein Roller kindersitz braucht...den man hinten dran tut!
Aber ich sehe sooo viele hier in der Stadt wo die Kinder vorne zwischen den Beinen sitzten mit Helm...

Weiss jemand ob das Erlaubt ist Kinder vorn zwischen den Beinen zu tun?

lg babs

Beitrag von enni12 30.04.10 - 13:07 Uhr

Hallo,

also egal ob erlaubt oder nicht (weiß ich nicht):
Ich würde das NIE machen. Wäre mir zu gefährlich...

LG

Dani

Beitrag von chantal001 30.04.10 - 13:08 Uhr

ja aber das wollt ich nicht unbedingt wissen;-)

Beitrag von summer1981 30.04.10 - 13:07 Uhr

Mein Sohn ist 5 und fährt auch bei mir auf dem Roller mit, ich hatte jetzt das erste Jahr den Kindersitz für den Roller (fast so teuer wie ein Autositz) aber den habe ich jetzt abgemacht, weil er von der Körpergröße mit den Füßen auf die Fußrasten hinten kommt.

Beitrag von chantal001 30.04.10 - 13:09 Uhr

ahh ok, also erst wenn Kinder unten mit den Füßen sozusagen raufstellen können!

hast du den Sitz noch? und würdest du den verkaufen?

lg babs

Beitrag von krossana 30.04.10 - 13:09 Uhr

wie alt ist denn dein sohn.
also ich kenne das auch nur mit einem speziellen sitz für kinder. die sind aber erst für kinder ab 7 jahren.
zwischen den beinen ist auf KEINEN FALL erlaubt und auch keineswegs sicher. sollte die polizei das sehen, wird es teuer...

kann dir nur davon abraten!!!

lg,inga

Beitrag von chantal001 30.04.10 - 13:10 Uhr

ok,

nee der sitz ist ab 2,5 Jahre

Beitrag von bezzi 30.04.10 - 13:14 Uhr

Ein Kind auf dem Motorroller vorne zwischen den Beinen (stehend ?) und am Lenker festhaltend ist mit SICHERHEIT nicht erlaubt !
Was da schon bei etwas stärkerem Bremsen passieren kann, ist nicht schwer vorzustellen. #schock

Hinten ist es erlaubt, sobald die Füße auf die Fußrasten kommen und das Kind in der Lage ist, sich richtig festzuhalten.

Natürlich muss das Fahrzeug auch für 2 Personen zugelassen sein und der Fahrer braucht einen geeigneten Führerschein (mindestens M oder der alte 4er)
Bei einem Roller mit Mofazulassung ist es also generell nicht erlaubt.

Beitrag von nana141080 30.04.10 - 17:35 Uhr

Läßt du dein Kind auch unangeschnallt auf dem Beifahrersitz rumtoben während du fährst?

Also echt, vorne ist es IMMER verboten!!!

Und nur weil du 10 Leute gesehen hast die es machen heißt das noch lange nicht das du deinem Bauchgefühl misstrauen sollst und es deinem Kind erlauben....es ist gesetzlich VERBOTEN!

Nana