Nachtrag zu meinem Thread!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von jennychrischi 30.04.10 - 13:56 Uhr

Also ersteinmal Danke für eure Antworten, bei einer Userin dacht ich heute Morgen ich falle aus allen Wolken..

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2610527&pid=16558236&bid=34

Es geht um diesen Text von mir gestern. Gute Frau, kannst du mir mal zeigen, wo steht, das es mich wohl ärgert heute nicht reiten zu können??? Kannst du Dir vorstellen, das es mich einfach nur ärgert, wenn er lahm ist, weils Schmerzen für ihn sind, die nicht schön sind?? Und DOCH, Pferde machen aus unerklärlichen Gründen Dinge, die wir uns kaum erklären können. Auch Pferde sind bei diesem Wetter gern mal übermütig!! Und das steht Ihnen auch zu, es sind keine Maschinen, die einfach brav gehorchen. Und ums Thema Haftung geht es mir kein Stück, mein Tier ist verletzt, also trage ich die Tierarztkosten. Das ist ja wohl klar. Ich habe mich nicht eine Minute gefragt, wie ich mir das Geld vom Hofbesitzer zurückholen kann. Wenn das Pferd was hat wird der Arzt gerufen und basta. Mein Tier=meine Kosten!

Für alle anderen lieben Antworter :-) : Es geht ihm heute schon viel besser. Er ist zwar lahm und hat Boxenruhe aber er ist gut drauf. Er darf dreimal täglich geführt werden, Beine gekühlt und dann schauen wir morgen nochmal. Das dient nur der Vorsicht. Sollte er morgen noch lahm sein, denkt der Tierarzt über eine Ultraschalluntersuchung nach. Aber ich denke mal, morgen ists schon viel besser. Und genießen tut er das vertüddeln auch ;-)

Beitrag von risala 30.04.10 - 14:11 Uhr

Hi,

kann Dich verstehen...

Habe eben auch auf eine Antwort doch meine Meinung geschrieben.

Wird alles wieder! Unfälle passieren eben.

Und hoffentlich kannst du nach dem KS bald wieder reiten - bei mir hat das fast 5 Monate gedauert!

LG und alles Gute fürs Hotti
Kim

Beitrag von pizza-hawaii 30.04.10 - 15:42 Uhr

Und warum antwortest Du der Frau nicht direkt? #kratz