Verschiedend große Füße

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von superschatz 30.04.10 - 14:33 Uhr

Hallo,

gestern war so schönes Wetter, da habe ich Pauls Sandalenfür den Garten rausgeholt. Ich hatte sie ihm an einem Fuß anprobiert, wird waren erst kurz vorher feste Schuhe kaufen und daher war ich mir mit der Größe auch sicher.

Ich ziehe sie ihm also an und bemerke, dass sie an einem Fuß ganz locker sind und sein Fuß darin augenscheinlich wirklich versinkt.

Das hat mich den ganze Tag nicht mehr losgelassen, da der Unterschied wirklich ziemlich groß war. Also erstmal die Vermutung, das wäre ein Produktionfehler bei den Schuhen. Alles okay. Danach die Füße vermessen. Sein einer Fuß ist viel kleiner und auch dünner. #gruebel

Fast 7 mm. Klingt jetzt erstmal wenig, aber bei so kleinen Füßen ist das ja eine Menge.

Ist das normal? #kratz Ich habe mal ein wenig im Netz gesucht aber nichts direktes gefunden. ;-)

LG
Superschatz

Beitrag von muffin357 30.04.10 - 16:20 Uhr

hi,

meine Mama arbeitete mal in der Kinderschuhabteilung, -- es kommt tatsächlich öfter vor, dass mal Füsse unterschiedlich sind, - das ist aber selten von Dauer, sondern es sind wachstumsschübe, -- wenns ganz dumm läuft, muss man mal 1-2 grössen passend/doppelt kaufen, - aber das ist selten länger ... -- manchmal haben die auch in einen schuh eine einlage reingemacht oder in geschlossene schuhe hinten so eine fersenverdickungseinlage, -- geh zum fachgeschäft, die sollen mal kucken, was aktuell machbar ist...

lg
tanja

Beitrag von steffi-frank 30.04.10 - 20:35 Uhr

Hallo,

Ja, das hatten wir über den Winter auch, am linken Fuß brauchten wir 25 und am rechten Fuß 23.

Nun tragen wir schon seit einiger Zeit Größe 25, denn der rechte Fuß wächst zur Zeit nur, echt witzig. Aber nun sind beide Füsse wieder fast identisch.

Lg Steffi mit Hannes 2,5 Jahre