Zahnungsfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von koerci 30.04.10 - 14:52 Uhr

Hallöchen!

Wollte mal fragen, wie sich es sich bei euren Mäusen äußert, wenn sie zahnen??

Ich glaube wir sind nämlich gerade mittendrin, bin mir aber nicht sicher.

Meine Maus möchte momentan nix essen, und ihre Milch trinkt sie auch nur halbherzig (obwohl sie die normal verschlingt).

Hinzu kommt übelst stinkender Stuhlgang, unruhige Nächte und Gejammer, sowie erhöhte Temperatur (38°).

Sie ist auch teilweise richtig schlapp und vorallem anhänglich!! Das genieße ich allerdings sogar #schein...dass sich sich an mich kuschelt, auf meinem Bauch einschläft usw. #verliebt Macht sie normal nur noch selten, weil sie total hibbelig ist.

LG und #danke
die koerCi

Beitrag von mami08-08 30.04.10 - 15:15 Uhr

Hallo Koerci

Klingt ganz nach meinem Sohn.
Vorallem jammert er fast ununterbrochen - manchmal schreit er. Hände im Mund und gesabber bis zum abwinken. Übelst stinkender Stuhlgang #schock(unvorstellbar), will ständig an die Brust und auf den Arm, wacht nachts schreiend auf wegen der Schmerzen, und erhöhte Temperatur. Manchmal Fieber (das höchste waren 40,6). Jetzt kriegt er den ersten Eckzahn. Da hat er manchmal so starke Schmerzen das er sich panisch die Hände vor den Mund schlägt und er kann nachts so laut schreien das die Nachbarn unter uns aufwachen.

Meine Hebamme sagt das die Vollmond Zeit das Zahnen verstärkt oder das es da auch los gehen kann. Hab 6 Monate mal drauf geachtet und muss sagen dass stimmt.

Wenn mein Sohn Zahnt gebe ich ihm täglich Chamomilla D6 und wenn es zu schlimm wird und er starke Schmerzen bekommt dann auch Paracetamol.

Er ist jetzt fast 21 Monate alt und bekommt gerade den 13ten Zahn. Unser Nachbarjunge wird jetzt 25 Monate und hat schon alle Zähne#schmoll (haben die es gut...)

Lg
Julia

Beitrag von koerci 30.04.10 - 15:24 Uhr

Danke Julia, für deine Antwort #herzlich

Unvorstellbar ist der richtige Ausdruck...ihr Stuhlgang ist echt fürchterlich #schwitz

Vorgestern mußte ich ihr nachts auch ein Paracetamol geben, weil sie sonst nicht hätte schlafen können.

Wem sagst du das: wir sind schon 9,5 Monate und haben noch nicht einen Zahn bisher #schmoll

Da beide Schneidezähnen unten und die Eckzähne schon richtig durch das Zahnfleisch durchleuchten hoffe ich, dass jetzt mal eeeendlich einer kommt.

Die armen Mäuse...will nicht wissen, wie das wehtut #zitter

LG

Beitrag von mami08-08 30.04.10 - 15:40 Uhr

Hallo noch mal

Also Bharata hat seinen ersten Zahn mit 10 Monaten bekommen. Mit 11 Monaten Nummer 2 und 3.
Mit 14 Monaten Nummer 4,5,6 und 7.
Alles von 8 aufwärts (die Backenzähne) kam dann ab dem 17 Monat. Pünktlich zur Geburt unserer Tochter hat er dann zum Glück eine 2 Wöchige Pause eingelegt um dann sofort weiter zu zahnen.
Anscheinend hat er so was wie Schübe bei denen immer gleich ein paar Zähne durchkommen.

Muss schlimm weh tun. Vorallem verstehen die Kleinen ja auch erstmal nicht was da los ist. Ich denke das macht es auch noch schlimmer für sie. Bharata hat es mittlerweile begriffen was da passiert. Trotzdem leidet er sehr darunter. Zum Glück ist es ja früher oder später vorbei.

Lg
Julia

Beitrag von koerci 30.04.10 - 15:42 Uhr

Hey...

Ja, das stimmt, früher oder später ist es vorbei.
Ich hoffe sehr, dass meine Maus sich nicht allzu sehr quälen muss.

Bharata? Was ist das denn für ein interessanter Name??

LG
Kerstin

Beitrag von mami08-08 30.04.10 - 15:54 Uhr

Hallöchen,

Bharata (Bharat gesprochen) ist ein Indischer Name. Es bedeutet jemand der selber etwas erhält - und auch - jemand der erhalten wird.

Lg
Julia

Beitrag von koerci 30.04.10 - 16:00 Uhr

Das finde ich an ausländischen Namen immer so toll, die haben wenigstens eine Bedeutung.

Unsere Maus heißt Inci, ebenfalls etwas ausgefallen.
Ist türkisch und bedeutet Perle #verliebt

LG und danke für deine Hilfe

Beitrag von mami08-08 30.04.10 - 16:05 Uhr

Dass ist aber auch ein schöner Name. Und die Bedeutung auch.
Unsere Tochter heisst Dhanya dass bedeutet "one who is fortunate"...:-)

Alles Gute für euch.