Kleines Geschenk für den werdenden Vater

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanni12 30.04.10 - 15:47 Uhr

Hallo liebe Mit#schwanger innen,

es ist ja nun nicht mehr so lang bis mein Mäuschen zur Welt kommt. Mein Freund wird auf jeden Fall bei der Geburt dabei sein und ich würd ihm gern ein kleines Geschenk zur Geburt machen. Klar, die Geburt an sich das grösste Geschenk überhaupt, aber ich dachte an irgendeine kleine nette Aufmerksamkeit weiss aber selber nicht genau was.....

Hat jemand vielleicht eine Idee?

#herzlich
Tanni und Lisa (38. SSW)

Beitrag von shadow-91 30.04.10 - 15:49 Uhr

schau doch mal hier

http://www.my-baby-shop.com/cgi-bin/public.cgi/de/product_71470

Beitrag von inoola 30.04.10 - 15:54 Uhr

huhu,

ich werd meinem schatz auch was schenken.
allerdings was größeres, weil er die ganze zeit als ich im kh war alles alleine gemacht hat, und trotzdem zu mir gekommen ist, obwohl er oft soooo müde war.

ich bin so froh das ich so einen tollen mann habe.
ich habe mir überlegt ihm einen smoker zu schenken.

das ist ein seeeeeeeeeeehr krasser (leider) seeeeeeeeeeeeehr teurer grill.

aber er liebt grillen, und möchte den schon seit jahren haben.
außerdem sind wir ja bald zu 4t. daann lohnt sich ein richtiger "männergrill" auch :)

lg inoo

Beitrag von tanni12 30.04.10 - 15:56 Uhr

Das ist ja ein netter Link. Eine sehr schöne Idee mit dem Aufkleber... Danke

Beitrag von catch-up 30.04.10 - 15:53 Uhr

Mein Freund kann mir was schenken

Beitrag von tanni12 30.04.10 - 15:54 Uhr

*ggg*

ich gehe davon aus, dass ich auch was bekomme....

Beitrag von betzedeiwelche 30.04.10 - 16:44 Uhr

*grins* ja genau, wer hat denn hier die Arbeit. Von den 9 Monaten mit
Übelkeit, auf so vieles verzichten sollen damit es Krümel auch gut geht und er gesund bleibt, und dem dicken Bauch der noch niedlich ist aber ja auch immer schwerer wird mal abgesehen.
"Spaß" bei Seite ich glaube das größte Geschenk macht man sich doch gegenseitig mit dem Wurm im Arm. LG Betzy

Beitrag von jenni-1978 30.04.10 - 15:57 Uhr

Vielleicht ist ja hier was dabei?!?

https://www.shop.made-with-love.de/products.php?g1=0f0199&g2=3d1a8d&n=2

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & #baby-boy (24+3 SSW)

Beitrag von babe2006 30.04.10 - 16:19 Uhr

Hallöchen,

wir schenken uns nichts... ich will auch nicht das mein Mann mir Blumen oder son Zeugs mitbringt...

Wir haben das größte Geschenk: Unsere Tochter und bekommen jetzt noch einen Sohn...

was will man mehr????

finde diese Schenkerei doof, wenn von uns jemand was will, wird das sowieso gekauft ;).... wir sind froh wenn der kleine da ist und gesund ist...


lg