Frage an Lehrerinnen mit BV

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zwiiebel 30.04.10 - 16:54 Uhr

Ich hoffe, hier gibt es noch mehr Lehrerinnen wie mich, die mir weiterhelfen können.

Also ich war beim BAD und habe meinen Immun-Status überprüfen lassen. Eine Woche später habe ich dann einen Brief bekommen, der an die Bezirksregierung gerichtet war (also eine Kopie). Darin stand, dass der Bezirksregierung EMPFOHLEN wird, mir ein BV auszusprechen.

Meine Schulleiterin hat dann mit dem Schulamt telefoniert, und die meinten, es wird wohl zu einem BV kommen.

Jetzt meine Frage: Bekomme ich jetzt noch eine schriftliche Information/Bestätigung von der Bezirksregierung, in der steht, dass ich jetzt wirklich ein BV habe?

Irgendwie wurde mir offiziell ja noch kein BV ausgesprochen.

Etwas kompliziert, sorry!

#danke

Beitrag von abrocky 30.04.10 - 17:54 Uhr

Ja, bist du Post von der BezReg hast gilt noch dein BV wegen nicht geklärtem Immunstatus.
Schreiben die dir dann, dass du BV für den Rest der Zeit bekommst, dann ist es so.
Allerdings - falls dir die Decke auf den Kopf fällt - das BV gilt streng genommen nur für den Kontakt mit Kindern. Rein theoretisch kannst du an Konferenzen oder Büroarbeit teilnehmen.....

Anja, Sonderschullehrerin und 24+0 mit Nr.3

Beitrag von laboe 30.04.10 - 17:55 Uhr

Huhu!
Also ich bin zwar noch im Referendariat, aber ich hab auch ein BV. Mein Doc hat es meinem AG geschickt und seit dem hab ich auch noch nix bekommen. Hmm...gute Frage... Ich weiß es auch nicht. Ruf doch deinen AG mal an. Ich verlass mich ehrlich gesagt drauf, dass alles da seinen Gang geht. Meistens braucht das Amt ja auch ne Weile, bis die mal was schicken...

Laboe