Wie hoch Tempi bei SS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 18:42 Uhr

Hallo,

die Tempi ist es egal wie hoch sie geht oer wie niedrich sie ist wenn man ss ist? Oder gibt es da immer höhere werte?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504860&user_id=852289

Beitrag von dia111 30.04.10 - 18:44 Uhr

was hast du den,deine Tempi ist überhaupt nicht zu niedrig.
Sie ist super über der CL.

Lg
Diana

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 18:45 Uhr

Ja ich wollt ja wissen wie die Tempi bei ner ss sein muss kann da ich ja nicht über 37 gehe. Ob es da nen Anhalt gibt?

Beitrag von 19mausebaer85 30.04.10 - 18:50 Uhr

Das ist glaube ich von Frau zu Frau anders bei mir war es konstant 37°C kanst meine Glückskurve in VK anschauen wen du magst.

LG mareike

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 18:55 Uhr

as ist ja mal ne geile Kurve. na mal sehen mein sst war negativ und dann hatte ich zwei positive die aber erst einmal nach 3 min. angezeigt hat und der andere erst ca. nach ner viertel Stunde. Ich warte jetzt bis zum tag meiner eigentlichen regel also längsten Tag. Und dann werd ich nochmal testen. Wenn nicht die Mens doch noch gekommen ist.

Beitrag von dia111 30.04.10 - 19:03 Uhr

So war es bei mir auch mal, erst nach 20min war er positiv und ich war SS, also dann viel Glück

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 19:10 Uhr

Naja ich weiß nicht was ich glauben soll:-( Der Clear Blue war gestern zumindest nach ner viertel Stunde erst positiv und man soll nicht später als 5 min. ablesen:-( Und der Test von Pregnafix ohne Hülle war vor 3 Tagen positiv aber erst nach 3 min. Ich weiß nicht was ich von halten soll denn die anderen sind negativ gewesen naja mal abwarten. Denke aber irgendwie nicht das ich ss bin. Find es komisch der eine Tag positiv der andere tag negativ dann wieder ositiv ich weiß nicht was ich davon halten soll. Naja ich warte nun ab.

Beitrag von 19mausebaer85 30.04.10 - 19:09 Uhr

dan wünsche ich mal viel glück.

Beitrag von bibbi5 30.04.10 - 18:50 Uhr

liegt zwischen 36,6-37,3

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 18:51 Uhr

Aha also gibt es ne richtige Tempiangabe, krass. Findet man es auch wo im Netz?

Danke dir

Beitrag von bibbi5 30.04.10 - 18:53 Uhr

ist bei jeden verschieden

Beitrag von bibbi5 30.04.10 - 18:56 Uhr

meine kurve ist auch in der vk falls du mal gucken magst

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 18:59 Uhr

Die sieht auch supi aus. aber ihr beide seit bei 37,0 ich nur 36,8 und 36,7 und bei mri schwankt es auch so sehr. Naja mir schrieb mal jemand anhand einer Kurve kann man nicht immer eine ss erkennen. Ich denke das sich bei mir der Es verschoben hat also an nem ganz anderen tag war als wie die Kurve es mir anzeigt und ich daher eben bis zum 35ZT nach warten muss und erst danach werd ich nochmal nen Test wagen wenn nicht gerade meine Mens kommt.

Beitrag von 19mausebaer85 30.04.10 - 19:13 Uhr

das kann gut möglich sein mit dem verschobenen ES warte ab und dan nochmal testen.

es ist auch schon vorgekommen das eine kurve schwanger aussieht und dan doch die Mens kam.

Also alles gute für dich.

LG mareike

Beitrag von sweetfrog 30.04.10 - 19:16 Uhr

Danke dir#blume